Archiv für den Tag: 11. Mai 2018

Heilversprechen 624x389 - HEIL-Versprechen durch CBD? Halte ich für unseriös!

HEIL-Versprechen durch CBD? Halte ich für unseriös!

HEIL-Versprechen durch CBD? Halte ich für unseriös!

Ihr Lieben,

Ihr alle kennt meine absolute Liebe zu CBD-Produkten und dass ich wirklich darauf schwöre!

Hier eine kurze Erklärung:

Was ist CBD?

cbdratgeber 300x114 - HEIL-Versprechen durch CBD? Halte ich für unseriös!

www.cbdratgeber.de

Ihr wisst auch, wie oft ich über CBD berichte und dass es für mich ein kleines Wundermittel ist. Vor allem für meine anfallsartige Fatigue, da sie durch das CBD fast verschwunden ist und wenn sie doch nochmal auftaucht, dann zum Glück in abgeschwächter Form und vor allem nicht mehr so lange andauernd. JUHU!

Auch sind meine neuropathischen Schmerzen fast verschwunden und meine Schlafqualität hat sich verbessert. Des Weiteren konnte ich mein Antidepressivum um mehr als die Hälfte herabsetzen! 😊 Deshalb ist es für MICH ein Wundermittel. Ein wundervolles pflanzliches, legales Mittel, quasi ohne Nebenwirkungen und überaus gut verträglich. 😊

HEIL-VERSPRECHEN?

Was ich aber gar nicht mag, das sind Heil-Versprechen auf Grund von CBD!
Ich würde mich natüüürlich  RIESIG freuen, und Ihr sicherlich auch alle, wenn sich einmal herausstellen sollte, dass CBD (oder ein anderes Mittel) unsere MS heilen kann. Das wäre dann für mich tatsächlich ein Wunder! 😊

Aber leider lese ich – gerade momentan, wo fast ein Hype um CBD entsteht und Star-Up-Unternehmen aus dem Boden sprießen, um das schnelle Geld zu machen – immer wieder, dass CBD eine Erkrankung wie MS heilen könne. Oder es werden entsprechende „Versuche“ dokumentiert und Heilung versprochen.

Das ist für mich unseriös, denn das ist (leider) nicht erwiesen.

Ich stehe Heil-Versprechen im Allgemeinen sehr kritisch gegenüber. Klar, eine Heilung: welch Traum! Aber leider sind wir noch nicht so weit. ☹

Multiple Sklerose und Hanf / CBD:

CBD verschafft LINDERUNG der Symptome

11 238x300 - HEIL-Versprechen durch CBD? Halte ich für unseriös!

Cannabis

Was aber wissenschaftlich erwiesen ist, ist, dass CBD antientzündlich wirkt. Das ist für MS schonmal prima.

Ebenfalls gibt es Studien zu anderen Linderungen durch CBD und vor allem gibt es (und das ist für mich am Wichtigsten und Authentischsten), die Berichte von Betroffenen. Das ist meine Wahrheit.

Meine Lebensqualität ist auf Grund des CBD-Konsums deutlich gestiegen, ich bin ein neuer Mensch, was sich auch psychisch auswirkt. 😊 HURRA!

heike hanf cannabis 300x228 - HEIL-Versprechen durch CBD? Halte ich für unseriös!

„Hanf – Erfahrungen mit CBD!: Infos rund um Cannabidiol, Cannabis & THC“

Aber eine MS-Heilung ist momentan mit CBD wohl noch nicht möglich. Deshalb appelliere ich an jeden Leser, dass Ihr aufpasst und Euch nicht von einer solchen Unseriösität gefangen lassen nehmt. Will da jemand „das schnelle Geld“ machen? Und weiß man als Verbraucher denn überhaupt, wie und unter welchen Umständen das Öl hergestellt und abgefüllt wird? Hygienische Umstände? Arbeitsbedingungen? Und und und….

Deshalb habe ich mich zu der Kooperation mit cbdwelt.de entschieden, denn ich stehe ich engem Kontakt mit den Machern und weiß, dass alle Produkte dort dem deutschen Standard entsprechen und sie seriös mit der Info rund um CBD umgehen. Anders würde es für mich auch nicht möglich sein, einen solchen Shop zu empfehlen. Noch dazu habe ich die Produkte, die ich speziell empfehle, alles selbst langfristig getestet.

Also passt bitte gut auf!!! 😊

Meine CBD-Öl-Empfehlung: https://cbdwelt.de/ms

 MA cbdwelt 212x300 - HEIL-Versprechen durch CBD? Halte ich für unseriös!

Wenn Ihr Fragen dazu habt, könnt Ihr mich gerne anschreiben 🙂

Und noch ein Hinweis: Manchmal dauert es ein klein wenig, bis das CBD seine Wirkung zeigt. Es wird davon ausgegangen, dass sich im Körper erst einmal ein gewisser CBD-Spiegel aufbauen muss. Bei manchen Menschensetzt die Wirkung sehr schnell ein, bei andern erst nach 4 Wochen…Und es gibt Untersuchungen, dass eventuell der „Omega 3 – Spiegel“ zu niedrig ist, aber es wird Omega 3 benötigt, damit manche Produkte vom Körper überbaut erst verstoffwechselt werden… Deshalb ist GEDULD gefragt, wenn man CBD einnimmt.

Mir hilft CBD vor allem gegen meine schreckliche Fatigue! Da ich nun eine völlig neue Lebensqualität habe, nenne ich es mein „persönliches Wundermittel“! 😊

Ich nehme morgens von diesem Öl 5 Tropfen:

https://cbdwelt.de/shop/cbd-oel/10-cbd-oel-enecta/ref/3/?campaign=enecta10

und je nach Bedarf (wenn nochmal ein großes Müdigkeits-Tief kommt) noch einmal 1-2 Kapseln: https://cbdwelt.de/shop/cbd-kapseln/300mg-cbd-cbda-kapseln-endoca/ref/3/?campaign=CBDKapselnmitCBDa

  • Damit komme ich wunderbar zurecht! Meine Fatigue-Attacken sind nicht mehr täglich mehrfach präsent und wenn mich ein Fatigue-Anfall ereilt, ist er viel schneller vorüber!

Meine gesamte Konstitution und Kraft wurde dadurch verbessert, sowie auch meine Konzentrationsfähigkeit. Außerdem bin ich DEUTLICH entspannter! 😊

Andere chronisch Kranke berichten, dass CBD ihnen beim Einschlafen, gegen Spastiken und Schmerzen und gegen Abgespanntheit hilft.

Erwiesener Maßen wirkt CBD auf jeden Fall anti-entzündlich, was bei MS ja einfach super ist!

#werbung ‚sponsored by cbdwelt.de

 Wenn Euch dieser Artikel gefallen hat und Ihr immer über alle Neuigkeiten informiert

sein möchtet, klickt einfach den grünen FOLLOW-Button an, der sich über jedem Post

befindet. 🙂

Dann bekommt Ihr immer eine E-Mail, wenn es etwas Neues hier gibt,

und seid direkt dabei, wenn es um Gewinnspiele geht!

Wichtig!

Ich distanziere mich davon, dass das CBD–Öl ein gleichberechtigter Ersatz von Medikamenten sei. Ich teste für mich und berichte über meine Erfahrung und erzähle von den Erfahrungen anderer chronisch Kranker. Die Tests stützen sich nicht auf wissenschaftlich fundierte Ergebnisse. Das heißt, es sind ganz individuelle und intuitive Erfahrungsberichte Bei jeder ernsthaften Erkrankung ist natürlich ein Arztbesuch wichtig.