*Blogger-Fotoshooting in Hamburg

Spread the love

Please follow and like us:

  • follow subscribe - *Blogger-Fotoshooting in Hamburg0
  • Share

Blogger-Fotoshooting in Hamburg

9k= - *Blogger-Fotoshooting in Hamburg

Ich kann es nicht einfach in Worte fassen. Ich spüre noch nach, ich verarbeite noch. ich nehme nur wahr, wie glücklich, ausgefüllt und zufrieden ich trotz aller Erschöpfung bin.

www.einblick.ms-persoenlich.de  – die besondere Webseite für Menschen mit MS und deren Angehörige.

6 routinierte Blogger berichten jeden Monat zu einem speziell ausgewählten Thema. Aber auch Angehörige kommen zu jeweils diesem Thema zu Wort, sowie viele Gast-Blogger.

Es werden Texte geschrieben, Bilderstrecken kreiert, Videos gedreht, Interviews geführt und Fotos gemacht. All das zusammen bildet diese Homepage, die informiert und Einblicke in ein Leben mit MS gibt. Einblicke in ein Leben mit einer chronischen Erkrankung und wie man eben dieses Leben managt.

2Q== - *Blogger-Fotoshooting in Hamburg

Eine Agentur ist zwischen Auftraggeber und Bloggern zwischengeschaltet und diese führt die Verhandlungen, betreut und informiert die Blogger und ist auch menschlich gesehen ein wichtiges und so liebevolles Bindeglied.

Nun also findet ein großes Fotoshooting in HH statt, um die zukünftig anstehenden Themen mit entsprechend dazu passenden Fotos zu untermalen.

2Q== - *Blogger-Fotoshooting in Hamburg

Was dort an Organisation und Vorarbeit geleistet wurde, bekommen wir Blogger (bis auf wenige Ausnahmen, da sie direkt beteiligt sind (Foto/Film) kaum mit, aber uns erwartet ein exzellent vorbereitetes Studio samt Fotografen, Filmteam und „Maske“.

9k= - *Blogger-Fotoshooting in Hamburg

Was folgte, waren Stunden der reinen Freude, Aufregung und unglaublichen Erlebens, genauso wie Stunden schwerer Arbeit.

Mit MS und trotz MS.

Mit Pausen, mit Energiemanagement, mit viel Empathie der Nicht-MS`ler und mit einem wohlgesonnenen Miteinander der besonderen Art.

2Q== - *Blogger-Fotoshooting in Hamburg

Stunden der Freude und der tollen Fotos, witziger Film- und Sprach-Aufnahmen und vor allem Stunden des Genusses und des Wissens, dass man auch mit MS etwas Außergewöhnliches leisten und erleben kann. Das war für mich das Besondere an diesem Shooting-Tag: wir haben es alle geschafft, wir haben uns gut drauf vorbereitet, und werden sicher auch noch 1-2 Wochen danach besonders auf uns und unsere MS achtgeben müssen – aber wir haben es geschafft! DAS ist etwas Wundervolles und wir freuen uns alle sehr auf das Ergebnis in Form von Trailern, YouTube-Filmchen und vielen Fotos.

6 völlig unterschiedliche Blogger, 6 MS`ler, denen man auf den ersten Blick die tausend Gesichter der MS nicht ansieht und somit auch nicht die 6 x 1000 Möglichkeiten.

Danke an unseren Auftraggeber und die wundervollen jungen Frauen Jenny und Sarah der Agentur, Danke an alle Beteiligten: ich werde dieses WE nie vergessen und trotz Erschöpfung große Energie und Lebensfreude daraus SCHÖPFEN! Hallo MS; Hallo „Schöpferische Kraft“ und Hallo LEBEN! © 2016 Heike Führ/multiple-arts.com

Z - *Blogger-Fotoshooting in Hamburg  9k= - *Blogger-Fotoshooting in Hamburg  9k= - *Blogger-Fotoshooting in Hamburg  2Q== - *Blogger-Fotoshooting in Hamburg  Z - *Blogger-Fotoshooting in Hamburg

Please follow and like us:

  • follow subscribe - *Blogger-Fotoshooting in Hamburg0
  • Share

2 thoughts on “*Blogger-Fotoshooting in Hamburg

  1. Deine Christine!

    Hallo liebe Heike!

    Vielen Dank für den Einblick und ohhhh ich wäre soooo gerne mal dabei gewesen, um Euch mal live, in echt und in Farbe kennenzulernen…. :-)
    Auf den Artikel bin ich sehr gespannt, leider kann ich diesen hier nicht öffnen.
    Ich freue mich für Euch, das war sicherlich ein ganz besonderer Tag.

    Herzliche Grüße sendet, Deine Christine!

    Reply
    1. multiplearts Post author

      Oh tut mir leid Leid, dass Du ihn nicht öffen kannst :(
      ja, wir sind eine tolle Truppe <3
      Glg, Heike :)

      Reply

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>