„Die Geschichte einer alten weisen Frau und die Glücks-Bohnen”

Spread the love

Please follow and like us:

  • follow subscribe - „Die Geschichte einer alten weisen Frau  und die Glücks-Bohnen"0
  • Share

 

 

„Die Geschichte einer alten weisen Frau

und die Glücks-Bohnen”

 9kA - „Die Geschichte einer alten weisen Frau  und die Glücks-Bohnen"

GLÜCK

Was ist Glück?

Eine wundervolle Geschichte aus meinem Buch

„Die Reise zum Glück: Der Weg ist das Ziel“

 

Eine sehr alte weise Frau verließ ihr Haus nie, ohne vorher eine Handvoll Bohnen einzustecken.

Sie tat dies nicht, um unterwegs die Bohnen zu kauen, sondern sie nahm die Bohnen mit, um so die schönen Momente des Tages und somit des Lebens besser zählen zu können.

Für jede Kleinigkeit, die sie tagsüber erlebte – zum Beispiel eine fröhliche anregende Unterhaltung auf der Straße; den Duft eines köstlich duftendes Brotes; einen besonderen und wohltuenden Moment der Stille; das Lachen eines Menschen; ein freundliches Zunicken eines Passanten; eine Berührung des Herzens; einen schattigen Platz in der Mittagshitze – einen wärmenden Ort in der  Winterkälte; das Zwitschern eines Vogels und Vieles, was die Sinne und das Herz erfreut, ließ sie eine Bohne von der rechten in die linke Jackentasche wandern.

Bei besonders wertvollen Erlebnissen waren es manchmal auch zwei oder drei Bohnen, die auf einmal die Jackentasche wechselten.

Abends saß die weise Frau zu Hause am Kamin und zählte die Glücksbohnen, die sich in der linken Jackentasche angesammelt hatten. Sie zelebrierte diese Minuten. So führte sie sich vor Augen, wie viel Schönes ihr an diesem Tag widerfahren war, freute sich darüber und konnte mit dieser Fülle an Schönem, an Erlebtem und dem Genuss darüber auch friedlich den Tag beschließen.

 

2QA= - „Die Geschichte einer alten weisen Frau  und die Glücks-Bohnen"

 

Sogar an den Abenden, an welchen sie nur eine einzige Bohne zählte, spürte sie dieser wertvollen und kostbaren Erinnerung nach. Denn so wurde jeder Tag für sie ein besonderer Tag, angefüllt mit Glück und Schönem!

 

9kA - „Die Geschichte einer alten weisen Frau  und die Glücks-Bohnen"

 Buch: „Die Reise zum Glück: Der Weg ist das Ziel“:

https://www.amazon.de/Die-Reise-zum-Gl%C3%BCck-Ziel/dp/3739200898/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1511381799&sr=8-1&keywords=heike+f%C3%BChr+gl%C3%BCck

 

Ein Buch für alle Sinne – zum Anschauen und Genießen, zum Verstehen und Lernen.

„Der Weg ist das Ziel“ könnte das Motto des Buches sein – denn es geht eigentlich nur um das Wahrnehmen der kleinen und doch so großen Dinge im Leben.

Es ist für Gesunde ebenso wie für Gehandicapte geeignet – Entspannung pur, viele Anregungen und Tipps.

Der Weg zum Glück – nicht als Wettbewerb, sondern mit Freude und Achtung gegenüber der eigenen Persönlichkeit.

Dass Glücksempfinden auch mit einer chronischen Erkrankung möglich ist, zeigt Autorin Heike Führ noch zusätzlich mit liebevoll gestalteten Bildern, Zitaten, Texten und vielen wissenschaftlichen Recherchen auf.

  • Taschenbuch: 204 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (28. Oktober 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3739200898
  • ISBN-13: 978-3739200897

 

Wenn Ihr immer über alle Neuigkeiten informiert sein möchtet,

klickt einfach den grünen FOLLOW-Button an, der sich über jedem Post befindet. :)

Dann bekommt Ihr immer eine Email, wenn es etwas Neues hier gibt, und seid direkt dabei, wenn es um Gewinnspiele geht!

Ein „Gefällt-Mir“  dürft ihr ebenfalls gerne hinterlassen :)

 

Please follow and like us:

  • follow subscribe - „Die Geschichte einer alten weisen Frau  und die Glücks-Bohnen"0
  • Share

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>