*Es gibt Momente, in denen mir bewusst wird….

Spread the love

Please follow and like us:

  • follow subscribe - *Es gibt Momente, in denen mir bewusst wird….160
  • Share

Es gibt Momente, in denen mir bewusst wird….

ZAA== - *Es gibt Momente, in denen mir bewusst wird….


Es gibt Momente, in denen mir bewusst wird, dass nichts mehr so ist, wie es einmal war.

Es ist nicht so, dass die MS mein Leben dominiert – es ist eher so, dass wir uns gegenseitig anpassen und unser (MS)-Leben möglichst angenehm gestalten und leben; meistens genieße ich es sogar.

Aber es gibt diese Momente, die mir, manchmal sogar ganz plötzlich, vor Augen führen, dass sich etwas verändert hat. Zum Teil sogar schleichend, fast unbemerkt.

Ich traf beispielsweise beim Gassigehen eine Bekannte und sie erzählte mir begeistert von einem Kleidungsgeschäft in der Stadt. „Da musst Du unbedingt mal hingehen!“. Früher liebte ich Shoppen; liebte es, in der Stadt zu bummeln, mich in die Straßencafés zu setzen und all den Trubel zu genießen.

Trubel – ein Wort, das zur MS schon mal nicht mehr passt. Viel Laufen ist ebenfalls schwierig und die Fahrt in die Stadt mute ich mir mit öffentlichen Verkehrsmitteln schon gar nicht mehr zu und mit dem Auto zu fahren, muss ich auch immer gründlich abwägen.

Also „einfach mal so“ in die Stadt zum Shoppen zu fahren, ist schleichend eingeschlafen.

Aber es wurde mir bewusst, sehr bewusst, in diesem Moment, denn die Bekannte kennt mich noch aus meiner recht fitten Zeit.

Selbst meine Erklärung, dass es für mich sehr schwierig ist (…), erstaunte sie.

Ja, mich auch! Auch ich bin enttäuscht und traurig, auch ich würde lieber wieder das können, was ich vor ein paar Jahren noch konnte.

Auch ich würde mich gerne wieder öfters mit Freunden treffen und vor allem mal wieder Freunde zum Essen einladen, das ich mit Liebe vorbereitet habe. Heute gibt es den Pizza-Service, wenn uns Leute besuchen, weil ich beides – Kochen UND Besuch – nicht mehr schaffe.

Ja, es gibt Momente, die sind einfach niederschmetternd, da sie mir so deutlich zeigen, auf was ich verzichten muss.

Das „Shoppen“ ist nur ein nicht so wichtiges Detail, aber doch wurde daraus ein Bewusstmachen meines Anders-Seins, meines nicht mehr „Mithalten“-Könnens mit gleichaltrig Gesunden.

Nicht falsch verstehen: mein Leben ist ausgefüllt und ich bin glücklich, ich gehe trotzdem noch ab und an shoppen (mit entsprechender Planung), ich genieße mein Leben. :) Aber es gibt sie, diese Momente…!!!! ©2017 Heike Führ/multiple-arts.com

Please follow and like us:

  • follow subscribe - *Es gibt Momente, in denen mir bewusst wird….160
  • Share

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>