*MS-untaugliche Sprüche Teil 6

Spread the love

Please follow and like us:

  • follow subscribe - *MS-untaugliche Sprüche Teil 60
  • Share

 

Wir sollten das Leben so einrichten, dass jeder Moment bedeutungsvoll ist.“   -Ivan Turgenjew-

 

Die Frage ist nur, wie wir uns unser MS-Leben so einrichten können, dass JEDER Moment bedeutungsvoll wird.

Denn meistens möchte ich meiner MS gar keine Bedeutung zukommen lassen. Also lebe ich, was die MS betrifft, gerade das Gegenteil!

Wenn ich der MS zu viel Bedeutung beimessen würde, hätte das Leben für mich nicht mehr viel Bedeutung. Zumindest keine gute Bedeutung, denn die MS macht es uns nicht einfach.

Aber, ich weiß ja, wie es gemeint ist und das stimmt dann ja auch: allen Momenten, die es wert sind, sollte man genügend Bedeutung beimessen. Gerade wir chronisch Kranken!

Es wird immer bedeutungsvoller, den schönen Ereignissen und Erlebnissen die Bedeutung zukommen zu lassen, die sie verdienen. Denn diese Momente tragen uns. Sie tragen uns hinweg über all die traurigen Erfahrungen, die Verluste, Mobilitätseinschränkungen und Schmerzen. Sie tragen uns hinweg über den Abgrund, der sich ab und zu auftut. Sie tragen uns hinein in die Freude und das Glück. In die Freiheit und vielleicht auch manchmal hinein in die Illusion. Wir entrinnen dem manchmal schwierigen Alltag, wenn wir guten Momenten die entsprechende Bedeutung zukommen lassen.

Also entscheiden wir uns ganz klar: die MS verdient nur die Bedeutung, die notwendig ist, sie klein zu halten.

Der Rest unseres Lebens verdient, dass wir uns jeden Moment so einrichten, dass er bedeutungsvoll ist!

Lasst es uns angehen :-)

Please follow and like us:

  • follow subscribe - *MS-untaugliche Sprüche Teil 60
  • Share

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>