Schlagwort-Archive: MS-Buch

index MA - Mein Seelenhund und die MS

Mein Seelenhund und die MS

Mein Seelenhund und die MS

1 300x200 - Mein Seelenhund und die MS

Mein Seelenhund und die MS /Foto: Copyright Ingrid Fey

Haustiere und MS

Mein Seelenhund – Mein treuer Begleiter, mein Gefährte und mein Fatigue-Frühwarnsystem, mein Freund und Partner – Teil meiner Familie und eine Liebe der besonderen Art. Worte fehlen, um zu beschreiben, was mir dieser Hund bedeutet, wie er mir hilft, zu mir steht und zu mir hält, mich motiviert, anstupst und manchmal auch „nervt“ 😉 Ein Familienmitglied wie jedes andere auch und doch anders. Ein lebendiges Wesen, das fühlt, das empfindet, das Trauer und Freude zeigen kann und zu Kommunikation fähig ist.

index MA 300x219 - Mein Seelenhund und die MS

Seelenhund Smiley / Foto: Copyright Dieter Reusch

Tiere haben eine Seele

Immer wieder frage ich mich, wie es Menschen geben kann, die behaupten, ein Tier sei eine „Sache“ und/oder hätte keine Gefühle…. Selbst, als ich noch keinen Hund hatte, selbst als ich noch nicht wusste, wie stark man für ein Tier empfinden kann – wäre mir nie eingefallen, zu zweifeln, dass ein Tier nicht fühlen könnte. Es fängt, morgens mit dem freudigen und schwanzwedelnden Begrüßen an und hört abends mit dem intensiven Hundeblick zum Gute-Nacht-Sagen auf.

2 300x169 - Mein Seelenhund und die MS

Tiere haben eine Selle /multiple-arts.com

Zwischendrin passiert ganz viel: Aufregung, Freude vor dem Gassigehen, überspringende Freude während des Gassigehens – gepaart mit vielfältigen Emotionen wie auch Angst (vor gewissen Situationen oder vor seltsamen Mensch-Hund-Mensch-Begegnungen), Mut, Stärke und Wille, Gelassenheit und Überlegenheit, Unterwürfigkeit, wenn sie angebracht ist, Wagemut, Leichtsinnigkeit, Gehorsam und Ausbruch aus diesem 😉 .

3 165x300 - Mein Seelenhund und die MS

Haustiere und MS

Innige Verbundenheit:

Haustiere können MS-Symptome lindern

Die Palette ist weit bei so einem Spaziergang und all dies in inniger Verbundenheit zwischen Smiley und mir. Wir tauschen Blicke, vergewissern uns gegenseitig, ob wir noch da sind, wir kommunizieren mit Worten/Lauten und auch nonverbal – wir bilden ein Team, das gemeinsam durch „Dick und Dünn“ geht – durch den Dschungel der Mensch-Hunde-Begegnung, vorbei an vielleicht fauchenden Katzen und Angesicht zu Angesicht mit Eichhörnchen und Vögeln. 😉

Ein Spaziergang der geprägt ist durch Lernen, Regeln einhalten (und manchmal auch missachten), zwischen Liebe, Vertrauen und Geborgenheit. So geht es weiter im Tagesablauf – wir beide – wir fühlen, wir spielen, kuscheln und freuen uns, wir trainieren gemeinsam und freuen uns gemeinsam, wenn etwas gut gelungen ist.

Wir legen uns nach einem Spaziergang beide hin, denn mein Seelenhund hat die Gabe zu spüren, wann ich Ruhe brauche. Wertfrei!

4 300x225 - Mein Seelenhund und die MS

Haustiere und MS

 Tiere sind WERTFREI

Manchmal leiden wir auch zusammen: unter der Hitze zum Beispiel. Ein Hund, eine Sache? NIEMALS!

Ein Hund ist ein lebendiges sehr tief fühlendes Wesen, er ist mehr als „nur“ ein Tier, er ist mein Seelenhund und Begleiter – er geht mit mir durch Täler und über Höhen, er vertreibt für mich auch Herrn Uhthoff und Madame Fatigue, er beschützt mich und ist da.
Ein Seelenhund, der gerade für meine MS das besondere Tüpfelchen ist – das Geschenk schlechthin.

Seele kann heilen – denn wir verstehen uns blind – im wahrsten Sinn des Wortes! <3

5 225x300 - Mein Seelenhund und die MS

Haustiere können heilen

Und doch kann ich diese besondere Gefühlspalette kaum in Worte fassen – aber Smiley braucht auch dafür keine Worte, er versteht es einfach so. Er schaut mich an und weiß, was ich ihm sagen möchte. Vielleicht hört und versteht Ihr es ja auch! 🙂 2017 Heike Führ/multiple-arts.com

6 300x169 - Mein Seelenhund und die MS

Partner mit 4 Pfoten bei MS

Ihr wisst ja, dass ich absoluter Fan von CBD-Öl bin, da es mir so gut hilft:
Meine CBD-Öl-Empfehlung:
https://cbdwelt.de/ms

 MA cbdwelt 212x300 - Mein Seelenhund und die MS

Wenn Ihr Fragen dazu habt, könnt Ihr mich gerne anschreiben 🙂

#werbung ‚sponsored by cbdwelt.de

Und noch ein Hinweis: Manchmal dauert es ein klein wenig, bis das CBD seine Wirkung zeigt. Es wird davon ausgegangen, dass sich im Körper erst einmal ein gewisser CBD-Spiegel aufbauen muss. Bei manchen Menschensetzt die Wirkung sehr schnell ein, bei andern erst nach 4 Wochen…Und es gibt Untersuchungen, dass eventuell der „Omega 3 – Spiegel“ zu niedrig ist, aber es wird Omega 3 benötigt, damit manche Produkte vom Körper überbaut erst verstoffwechselt werden… Deshalb ist GEDULD gefragt, wenn man CBD einnimmt.

Mir hilft CBD vor allem gegen meine schreckliche Fatigue! Da ich nun eine völlig neue Lebensqualität habe, nenne ich es mein „persönliches Wundermittel“! 😊

Ich nehme morgens von diesem Öl 5 Tropfen:

https://cbdwelt.de/shop/cbd-oel/10-cbd-oel-enecta/ref/3/?campaign=enecta10

und je nach Bedarf (wenn nochmal ein großes Müdigkeits-Tief kommt) noch einmal 1-2 Kapseln: https://cbdwelt.de/shop/cbd-kapseln/300mg-cbd-cbda-kapseln-endoca/ref/3/?campaign=CBDKapselnmitCBDa

  • Damit komme ich wunderbar zurecht! Meine Fatigue-Attacken sind nicht mehr täglich mehrfach präsent und wenn mich ein Fatigue-Anfall ereilt, ist er viel schneller vorüber!

Meine gesamte Konstitution und Kraft wurde dadurch verbessert, sowie auch meine Konzentrationsfähigkeit. Außerdem bin ich DEUTLICH entspannter! 😊

Andere chronisch Kranke berichten, dass CBD ihnen beim Einschlafen, gegen Spastiken und Schmerzen und gegen Abgespanntheit hilft.

Erwiesener Maßen wirkt CBD auf jeden Fall anti-entzündlich, was bei MS ja einfach super ist!

 Wenn Euch dieser Artikel gefallen hat und Ihr immer über alle Neuigkeiten informiert

sein möchtet, klickt einfach den grünen FOLLOW-Button an, der sich über jedem Post

befindet. 🙂

Dann bekommt Ihr immer eine E-Mail, wenn es etwas Neues hier gibt,

und seid direkt dabei, wenn es um Gewinnspiele geht!

Wichtig!

Ich distanziere mich davon, dass das CBD–Öl ein gleichberechtigter Ersatz von Medikamenten sei. Ich teste für mich und berichte über meine Erfahrung und erzähle von den Erfahrungen anderer chronisch Kranker. Die Tests stützen sich nicht auf wissenschaftlich fundierte Ergebnisse. Das heißt, es sind ganz individuelle und intuitive Erfahrungsberichte Bei jeder ernsthaften Erkrankung ist natürlich ein Arztbesuch wichtig.

 

wissen223 624x303 - HANFJOURNAL: CBD und Akne

HANFJOURNAL: CBD und Akne

HANFJOURNAL: CBD und Akne

https://hanfjournal.de/2018/08/09/cbd-und-akne/

wissen223 300x146 - HANFJOURNAL: CBD und Akne

https://hanfjournal.de/2018/08/09/cbd-und-akne/

Hier ist ein wirklich guter Artikel aus dem Hanfjournal zum Theme

Akne und CBD

„Unter den Dutzenden von potenziellen und bereits nachgewiesenen gesundheitsfördernden Eigenschaften von CBD-Öl ist die Tatsache, dass sie Linderung bei Hautproblemen verschaffen, immer noch eine der am Wenigsten diskutierten. Mittlerweile gibt es immer mehr Erkenntnisse über das Potenzial von Cannabinoiden die Symptome von Akne zu lindern.

Akne ist natürlich eine hormonell bedingte Krankheit und als solche von einem Spezialisten zu behandeln, aber es scheint das CBD-haltige Hanfprodukte temporär ein Gegenmittel darstellen können. Auch wenn CBD-Öle meistens sublingual als Tropfen unter der Zunge eingenommen werden, können sie dank ihrer guten Aufnahmefähigkeit über die Haut auch bei direktem Auftragen ihre Wirkung entfalten. Heute wollen wir euch das Potenzial von Cannabidiol (und anderen Cannabinoiden) im Kampf gegen Akne und gewöhnliche Pickel näherbringen.

Akne und Cannabinoide

Um zu verstehen, wie Cannabinoide potenziell im Kampf gegen Akne helfen können, muss man sich zuerst ansehen, wie diese stigmatisierenden Hautprobleme eigentlich entstehen: So gut wie die gesamte Oberfläche des Körpers (außer den Innenflächen von Händen und Füssen) ist von Talgdrüsen bedeckt. Ein bestimmter Typ dieser Drüsen kommt auch in den Haarfollikeln vor. Talgdrüsen, wie der Name schon sagt, produzieren Talg – eine ölige, flüssige Substanz, die im Wesentlichen aus Glyceriden besteht. Die Talgproduktion hängt von mehreren Faktoren, wie Hauttyp, Alter, Klima, Ernährung, Lifestyle, Hygiene und vor allem von der hormonellen Balance, ab. Letzterer Faktor ist besonders wichtig. Wenn wir von Akne als Krankheit reden („hormonell bedingte Akne“ ist eine ernsthaftere Sache als nur ein paar Pickelchen), dann gibt es keine „Heilung“ solange die Hormone im Ungleichgewicht sind. In dem Fall sind alle Behandlungen (inklusive der im Artikel beschriebenen) nur eine Möglichkeit die Symptome in den Griff zu bekommen, aber nicht die Ursache der Erkrankung zu behandeln. Aber zurück zur Ursache von Akne: Ist die Talgproduktion zu hoch, verstopft die Talgdrüse und es entstehen die berüchtigten Pusteln.

Vor Kurzem erst wurden Endocannabinoidrezeptoren in den Talgdrüsen und Haarfollikeln entdeckt. Wie den meisten unserer Leser bekannt ist, ist die größte Besonderheit dieses Systems, dass es die Funktion zahlloser Körperteile reguliert. Seine Funktionsweise beruht auf der Produktion körpereigener Endocannabinoide, hauptsächlich den Anandamiden. Die Entdeckung, dass die Talgproduktion ebenfalls durch das Endocannabinoidsystem kontrolliert wird, hat die Möglichkeit eröffnet, dass ein potenzieller Einsatz von pflanzlichen Cannabinoiden (Phytocannabinoiden) gegen die Symptome von Akne untersucht werden kann.

CBD und Akne

Solche Studien wurden in der Tat durchgeführt; die ersten Studien in Bezug auf Cannabidiol – also CBD. Wie wir wissen, ist CBD das am meisten im Hanf vorkommende Cannabinoid, und es weist eine Menge an gesundheitsfördernden und medizinischen Eigenschaften auf. Anders als bei THC ist die Wirkung von CBD absolut nicht psychoaktiv. Daher entwickelte es sich mit der Zeit zur ersten Wahl in der Hanfforschung. Diese Eigenschaft von CBD im Hinterkopf, gemeinsam mit dem bereits erwähnten Zusammenhang von Talgproduktion und dem Endocannabinoidsystem, ließ ein Team von Wissenschaftlern der Universität Debreczyn – unter der Leitung von Tamas Biró – das Potenzial von Cannabidiol bei Akne untersuchen. Biró präsentierte die Studienergebnisse bereits 2009 bei einem Vortrag auf einer Konferenz der International Cannabinoid Research Society.

Das ungarische Team untersuchte die Effekte von CBD auf Zellkulturen menschlicher Talgdrüsen. Da Akne ein typisch menschliches Leiden ist, wäre es schwer dies im Tierversuch zu testen. Die Forscher bemerkten, dass Anandamide – die Haupt-Endocannabinoide – die Lipidsynthese (also die Talgproduktion) beeinflussen, indem sie CB2-Rezeptoren in der Talgdrüse stimulieren. Aber was hat dies jetzt mit CBD zu tun? Nun, CBD hat die interessante Eigenschaft nicht direkt auf die CB1 und CB2 Rezeptoren einzuwirken. Stattdessen hemmt CBD die Aktivität der Anandamide (oder von THC, wenn wir schon dabei sind). Dasselbe passiert im Fall der Talgdrüsen. Dr. Birós Team beobachtete, dass CBD effektiv eine gesteigerte Produktion von Talg verhinderte.

Die zweite wichtige Eigenschaft von CBD ist seine anti-entzündliche Wirkung. Die ungarischen Wissenschaftler verwiesen darauf, dass ein Pickel nichts anderes als eine Entzündung der Talgdrüse ist. So kann CBD auf zwei Arten helfen: Es vermindert nicht nur eine übermäßige Talgproduktion, sondern bekämpft auch die Entzündung bei Akne. Außerdem beeinflusst CBD die Lipidsynthese in anderen Zellen des Körpers nicht, kann durch die Haut absorbiert werden (sodass es einfach aufgetragen werden kann) und es ist effektiver als die momentan verwendeten Präparate auf der Basis von Vitamin A. Klingt doch gut, oder? Ja, aber erinnern wir uns – wir sprechen über Versuche an Zellkulturen und nur über eine potenzielle Behandlung der Effekte dieser Krankheit. Die Ursache von Akne ist immer noch hormonell bedingt und kann nur durch eine Regulation des hormonellen Gleichgewichts wirklich kuriert werden.

Es wurden auch noch weitere Studien durchgeführt. Diese bestätigten die Rolle des Endocannabinoidsystems bei der Talgproduktion und deuteten weiter darauf hin, dass höhere Dosen von CBD sogar die Apoptose („Selbstmord“) der Talgdrüsen bildenden Zellen auslösen könnte. Ebenfalls wurde Aufmerksamkeit auf die indirekten Auswirkungen der Hanfbestandteile auf die Haut gelegt. Wie wir wissen, besitzt CBD einen gewissen beruhigenden Effekt, und Stress ist einer der Gründe für die Entwicklung von Akne.

Über CBD hinaus

Interessanterweise, obwohl Cannabidiol das am besten untersuchte Cannabinoid in Bezug auf einen potenziellen Anti-Akne-Effekt ist, gibt es noch einige weitere Substanzen, die auf diesem Gebiet nützlich sein könnten. Anti-Akne und entzündungshemmende Eigenschaften besitzen auch CBC (Cannabichromen), CBDV (Cannabidivarin) und THCV (Tetrahydrocannabivarin).Die beiden Ersteren sind nicht psychoaktiv, sie kommen daher auch in Varianten von CBD-Hanf-Öl vor.

Sollten wir also mit der Herstellung von Heilmitteln für Akne auf Basis dieser weniger bekannten Cannabinoide rechnen? Es ist möglich, aber unwahrscheinlich. Erstens scheint das Potenzial von CBD auf diesem Gebiet immer noch riesig sowie größtenteils unerforscht und zweitens – in Bezug auf das Vorkommen innerhalb der Pflanze (oder in Extrakten der Pflanze) schlägt Cannabidiol seine „jüngeren Geschwister“ um Längen im Vergleich auf die Menge. Nicht zuletzt weist ein CBD-Produkt von guter Qualität das gesamte Cannabinoidprofil auf, was es einem ermöglicht in den vollen Genuss der positiven Effekte (und ihrer Synergien) zu kommen.

Symptome und Ursachen

Man kann festhalten, dass selbst, wenn die Wirksamkeit von CBD bei Akne durch Studien an Menschen bestätigt wird, die Behauptung, dass „CBD ein Heilmittel gegen Akne ist“, eine riesige Übertreibung bleibt. Wie bereits beschrieben, Akne ist eine hormonelle Erkrankung – und diese kann nur auf endokrinem Level geheilt werden. Wie auch immer, es deutet alles darauf hin, dass CBD bei der Behandlung der lästigsten Symptome dieser Krankheit helfen kann: den Pickeln. Dasselbe trifft für normale Pickel zu, an denen wir schließlich in milder Form schon alle einmal zu leiden hatten.

Unser Mantra gilt auch hier: Es werden weitere Studien benötigt! Wir wollen auch die zweite Empfehlung wiederholen – im Falle egal welcher Krankheit (wie es schwere Akne ist) ist es nötig einen Spezialisten aufzusuchen – in dem Fall einen Dermatologen. Wie auch immer, die Fähigkeiten von Cannabinoiden, die Symptome von Akne zu mildern, scheinen vielversprechend. Und noch etwas Interessantes, was nur für Gesundheitsprodukte aus Hanf zutrifft: Tatsächlich gibt es Studien, die zeigen, dass THC – der hauptaktive Bestandteil von Cannabis – den Zustand der Haut tatsächlich verschlechtern kann.(Klischeehaftes Ernährungsverhalten von Kiffern kann einen Teil dazu beitragen.) Es gibt auch schon die ersten Bemühungen der pharmazeutischen Industrie sich die Anti-Akne-Eigenschaften von CBD zunutze zu machen. So arbeitet die australische Firma Zynerba am Einsatz von synthetischem CBD auf diesem Gebiet.

Unsere Einstellung zu synthetischen Cannabinoiden und Isolaten von nur einer Substanz ist allerdings zwiegespalten. Sie können ihren spezifischen therapeutischen Nutzen haben, aber im Bezug zu gesundheitsfördernden Nahrungsergänzungsmitteln auf Hanfbasis ist es vernünftiger, das natürliche Produkt mit dem größtmöglichen Cannabinoidprofil einzusetzen. Das ist auch nicht anders bei der Linderung von Hautproblemen wie Akne.“ (https://hanfjournal.de/2018/08/09/cbd-und-akne/)

Quellenangabe:
T. Biró et al.: Cannabidiol exerts sebostatic and antiinflammatory effects on human sebocytes.
T. Biró et al.: The endocannabinoid system of the skin in health and disease: perspectives and novel therapeutic opportunities.
F. Gardner: Cannabidiol as a Treatment for Acne?

Wie Ihr wisst, bin ich absoluter CBD-Fan! 😊

Hier meine CBD-Öl-Empfehlung: https://cbdwelt.de/ms

 MA cbdwelt 212x300 - Der Gewinner des Buches Unsichtbare Symptome: Multiple Sklerose (MS) steht fest

Wenn Ihr Fragen dazu habt, könnt Ihr mich gerne anschreiben 🙂

Und noch ein Hinweis: Manchmal dauert es ein klein wenig, bis das CBD seine Wirkung zeigt. Es wird davon ausgegangen, dass sich im Körper erst einmal ein gewisser CBD-Spiegel aufbauen muss. Bei manchen Menschensetzt die Wirkung sehr schnell ein, bei andern erst nach 4 Wochen…Und es gibt Untersuchungen, dass eventuell der „Omega 3 – Spiegel“ zu niedrig ist, aber es wird Omega 3 benötigt, damit manche Produkte vom Körper überbaut erst verstoffwechselt werden… Deshalb ist GEDULD gefragt, wenn man CBD einnimmt.

Mir hilft CBD vor allem gegen meine schreckliche Fatigue! Da ich nun eine völlig neue Lebensqualität habe, nenne ich es mein „persönliches Wundermittel“! 😊

Ich nehme morgens von diesem Öl 5 Tropfen:

https://cbdwelt.de/shop/cbd-oel/10-cbd-oel-enecta/ref/3/?campaign=enecta10

und je nach Bedarf (wenn nochmal ein großes Müdigkeits-Tief kommt) noch einmal 1-2 Kapseln: https://cbdwelt.de/shop/cbd-kapseln/300mg-cbd-cbda-kapseln-endoca/ref/3/?campaign=CBDKapselnmitCBDa

  • Damit komme ich wunderbar zurecht! Meine Fatigue-Attacken sind nicht mehr täglich mehrfach präsent und wenn mich ein Fatigue-Anfall ereilt, ist er viel schneller vorüber!

Meine gesamte Konstitution und Kraft wurde dadurch verbessert, sowie auch meine Konzentrationsfähigkeit. Außerdem bin ich DEUTLICH entspannter! 😊

Andere chronisch Kranke berichten, dass CBD ihnen beim Einschlafen, gegen Spastiken und Schmerzen und gegen Abgespanntheit hilft.

Erwiesener Maßen wirkt CBD auf jeden Fall anti-entzündlich, was bei MS ja einfach super ist!

#werbung ‚sponsored by cbdwelt.de

 Wenn Euch dieser Artikel gefallen hat und Ihr immer über alle Neuigkeiten informiert

sein möchtet, klickt einfach den grünen FOLLOW-Button an, der sich über jedem Post

befindet. 🙂

Dann bekommt Ihr immer eine E-Mail, wenn es etwas Neues hier gibt,

und seid direkt dabei, wenn es um Gewinnspiele geht!

Wichtig!

Ich distanziere mich davon, dass das CBD–Öl ein gleichberechtigter Ersatz von Medikamenten sei. Ich teste für mich und berichte über meine Erfahrung und erzähle von den Erfahrungen anderer chronisch Kranker. Die Tests stützen sich nicht auf wissenschaftlich fundierte Ergebnisse. Das heißt, es sind ganz individuelle und intuitive Erfahrungsberichte Bei jeder ernsthaften Erkrankung ist natürlich ein Arztbesuch wichtig.

us - Der Gewinner des Buches  Unsichtbare Symptome: Multiple Sklerose (MS) steht fest

Der Gewinner des Buches Unsichtbare Symptome: Multiple Sklerose (MS) steht fest

⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️

us - Der Gewinner des Buches  Unsichtbare Symptome: Multiple Sklerose (MS) steht fest

Unsichtbare Symptome bei MS

GEWINNSPIEL:

HITZE-Verlosung 😊
Der Gewinner des Buches  Unsichtbare Symptome: Multiple Sklerose (MS) steht fest:

Herzlichen Glückwunsch an Jennifer Ohmann

Liebe Jennifer, bitte melde dich innerhalb von 24 Std bei mir per E-Mail, um mir Deine Adresse mitzuteilen.

Liebe Grüße,

Heike 😊

Hier die Inhaltsangabe:

Nach dem erfolgreichen Erstlingswerk „Hallo MS“ und dem kleinen Ratgeber „SEXUALITÄT/Tipps bei chronischen Erkrankungen“, nimmt sich die Autorin diesmal den „UNSICHTBAREN SYMPTOMEN“ der MS (Multiple Sklerose) an. Sätze wie „Du siehst gar nicht krank aus!“, oder gut gemeinte Ratschläge, wie „Du musst Dich nur mal ordentlich ausschlafen“, kann kein ernsthaft Erkrankter mehr hören. Heike Führ erklärt anschaulich die unsichtbaren Symptome der MS. Ihre Texte sind voller Emotionen, Optimismus, Lebensmut und auch Sarkasmus geschrieben. Sie beschreiben sowohl Betroffenen, als auch Angehörigen in aller Deutlichkeit, warum nicht sichtbare Symptome ebenfalls ein ernstzunehmendes Problem darstellen. Außerdem zeigt sie auf, wie kränkend es für Betroffene ist, wenn man diese Symptome nicht wahrnimmt und ihnen vor allem keinen Glauben schenkt. Nicht nur für MS`ler und Außenstehende, auch für viele andere chronisch Kranke ist dieses Buch Balsam auf der Seele.

Wie Ihr wisst, bin ich absoluter CBD-Fan! 😊

Hier meine CBD-Öl-Empfehlung: https://cbdwelt.de/ms

 MA cbdwelt 212x300 - Der Gewinner des Buches  Unsichtbare Symptome: Multiple Sklerose (MS) steht fest

Wenn Ihr Fragen dazu habt, könnt Ihr mich gerne anschreiben 🙂

Und noch ein Hinweis: Manchmal dauert es ein klein wenig, bis das CBD seine Wirkung zeigt. Es wird davon ausgegangen, dass sich im Körper erst einmal ein gewisser CBD-Spiegel aufbauen muss. Bei manchen Menschensetzt die Wirkung sehr schnell ein, bei andern erst nach 4 Wochen…Und es gibt Untersuchungen, dass eventuell der „Omega 3 – Spiegel“ zu niedrig ist, aber es wird Omega 3 benötigt, damit manche Produkte vom Körper überbaut erst verstoffwechselt werden… Deshalb ist GEDULD gefragt, wenn man CBD einnimmt.

Mir hilft CBD vor allem gegen meine schreckliche Fatigue! Da ich nun eine völlig neue Lebensqualität habe, nenne ich es mein „persönliches Wundermittel“! 😊

Ich nehme morgens von diesem Öl 5 Tropfen:

https://cbdwelt.de/shop/cbd-oel/10-cbd-oel-enecta/ref/3/?campaign=enecta10

und je nach Bedarf (wenn nochmal ein großes Müdigkeits-Tief kommt) noch einmal 1-2 Kapseln: https://cbdwelt.de/shop/cbd-kapseln/300mg-cbd-cbda-kapseln-endoca/ref/3/?campaign=CBDKapselnmitCBDa

  • Damit komme ich wunderbar zurecht! Meine Fatigue-Attacken sind nicht mehr täglich mehrfach präsent und wenn mich ein Fatigue-Anfall ereilt, ist er viel schneller vorüber!

Meine gesamte Konstitution und Kraft wurde dadurch verbessert, sowie auch meine Konzentrationsfähigkeit. Außerdem bin ich DEUTLICH entspannter! 😊

Andere chronisch Kranke berichten, dass CBD ihnen beim Einschlafen, gegen Spastiken und Schmerzen und gegen Abgespanntheit hilft.

Erwiesener Maßen wirkt CBD auf jeden Fall anti-entzündlich, was bei MS ja einfach super ist!

#werbung ‚sponsored by cbdwelt.de

 Wenn Euch dieser Artikel gefallen hat und Ihr immer über alle Neuigkeiten informiert

sein möchtet, klickt einfach den grünen FOLLOW-Button an, der sich über jedem Post

befindet. 🙂

Dann bekommt Ihr immer eine E-Mail, wenn es etwas Neues hier gibt,

und seid direkt dabei, wenn es um Gewinnspiele geht!

Wichtig!

Ich distanziere mich davon, dass das CBD–Öl ein gleichberechtigter Ersatz von Medikamenten sei. Ich teste für mich und berichte über meine Erfahrung und erzähle von den Erfahrungen anderer chronisch Kranker. Die Tests stützen sich nicht auf wissenschaftlich fundierte Ergebnisse. Das heißt, es sind ganz individuelle und intuitive Erfahrungsberichte Bei jeder ernsthaften Erkrankung ist natürlich ein Arztbesuch wichtig.

 

stress 624x491 - Kann Stress einen Schub auslösen?

Kann Stress einen Schub auslösen?

Stress und MS

Kann Stress einen Schub auslösen?

stress 300x236 - Kann Stress einen Schub auslösen?

MS: Kann Stress einen Schub auslösen?

Ich habe schon viel über Stress und MS geschrieben und gesprochen.

(Blog:
Nervenbelastung und Auswirkung auf die MS:
http://multiple-arts.com/nervenbelastung-und-auswirkung-auf-die-ms/,

YouTube-Videos:

Können Stress und Infektionen einen Schub auslösen?:

https://www.youtube.com/watch?v=Rs2yT9e2XrU

Stress und MS – kein gutes Paar:

https://www.youtube.com/watch?v=5gpDfvKlEyQ)

3dbd1957fb56cc25d929e43c5ac25a76 300x169 - Kann Stress einen Schub auslösen?

Die MS geht mir auf die Nerven!

MS und Stress

Die Gelehrten sin sich uneinig, ob ein Schub von Stress ausgelöst werden kann. Klar ist, dass dauerhafter Stress langfristig krank macht. Das gilt im besonderen Maße für Menschen mit MS und klar scheint auch, dass akuter Stress das Schubrisiko erhöhen kann.

Daher sollten MS-Betroffene die gefährlichen Stressauslöser meiden und sehr sensibel auf Anzeichen von Stress in ihrem Körper achten.

Stress ist das Gefühl, sich einer Situation ausgeliefert zu sehen, die man glaubt, nicht beeinflussen zu können. Die Wahrnehmung von Stress kann individuell sehr unterschiedlich sein. Das heißt, ob eine Situation bei jemanden Stress auslöst, hängt davon ab, wie derjenige diese beurteilt.

Viele Menschen mit Multiple Sklerose beschreiben eine Zunahme der MS-spezifischen Symptome, während sie unter Stress stehen. Diesen Umstand führt der Experte auf den vermehrten Verbrauch an Energie zurück, der in solch einer Situation entsteht.“

http://www.aktiv-mit-ms.de/leben/artikel/stress-bei-ms-so-gut-wie-moeglich-meiden/

Diesen Artikel habe ich gefunden, nachdem ich das Video aufgenommen habe und er bestätigt auch nochmal, was Stress mit MS zusammen verursachen kann…

http://www.amsel.de/multiple-sklerose-news/medizin/Multiple-Sklerose-und-Stress_6752

stress test leben 300x200 - Kann Stress einen Schub auslösen?

Spaß muss sein:
Stress-Test Leben 🙂

MS: Kann ein Schub durch Stress ausgelöst werden?

Es gibt keine klaren wissenschaftlichen Beweise dafür, dass ein Schub durch Stress ausgelöst werden kann.

Aber ich kann und konnte bei mir einfach immer feststellen, dass ich nach Stress – auch emotionalem Stress, wie heftigem Streit – mit MS-Symptomen reagiere.
Bei mir sind immer erste Anzeichen Sehstörungen und oder Fatigue. Dicht gefolgt von tauben Gliedmaßen und Sensibilitätsstörungen, bis hin zu schweren Beinen, sodass mir das Laufen kaum noch gelingen mag.

Das Uhthoff-Phänomen

Ähnlich ist es bei Uhthoff-Phänomen, bzw. in diesem Fall erzeugt bei mir STRESS einen „Pseudo-Schub“ (=Uhthoff-Phänomen).

Andere MS`ler berichten mir das Gleiche!

Von daher erscheint es mir folgerichtig zu sagen, dass Stress ein Auslöser für einen Schub, zumindest aber für einen Pseudo-Schub sein kann.
Mein großen Schübe hatte ich immer direkt nach sehr großen stressigen Erlebnissen.

 

Sehstörungen bei MS

30f1f24697e071c210aaa8120f95a865 300x212 - Kann Stress einen Schub auslösen?

Multiple Sklerose: Sehstörungen

Auch momentan plagen mich wieder Sehstörungen mit „allem drum und dran“, da ich ein paar nicht unerhebliche Sorgen hatte – die sich zum Glück wieder geglättet haben. Da ich sowieso sehr sensibel und auch „hochsensibel“ (=HSP) bin und noch dazu enorm mit Reizüberflutung zu tun habe, haben sie die stressigen Faktoren komplett über die positiven und emotionalen Ereignisse gelegt – und zack: Sehstörungen.

Da ich ja sehr gut mit CBD eingestellt bin, haben mich diese (meine) Wundertropfen über die schlimme Zeit gebracht. Ich habe sie teilweise dann stündlich genommen und spürte auf jeden Fall schonmal eine enorme psychische Entlastung.

heike hanf cannabis 1 300x228 - Kann Stress einen Schub auslösen?

Mir hilft CBD bei MS 🙂

Zusätzlich habe ich – auch das möchte ich erwähnen – noch 3x 25mg Cortison (Tabletten) genommen, um meine enorme Erschöpfung (-> NICHT Fatigue, sondern bodenlos erschöpft vom Stress) abzumildern, mir wieder Aufschwung zu gönnen und meinem Körper Unterstützung! Das hat beides gut funktioniert. JUHU! 😊

Aber wieder wurde mir klar, wie sehr Stress und unangenehme traurige Emotionen meine MS beeinflussen und diese Gedanken möchte ich mit Euch teilen, da ich weiß, dass Ihr das versteht und auch wiederum für Euch selbst Zusammenhänge erkennen könnt.

Wie hier in der Grafik zu sehen, bin ich der Meinung, dass unser Gehirn mit so existenziellen Emotionen wie Angst&Sorge wirklich gefordert oder gar überfordert ist. Dass das etwas mit unseren ohnehin schon zerstörten Nervenbahnen acht, ist eigentlich kein Wunder, oder?

nervenbahnen unterbrochen 300x203 - Kann Stress einen Schub auslösen?

MS und Stress

Stress meiden

Es ist wichtig, Stress zu meiden – aber sind wir mal ehrlich: so einfach geht das manchmal nicht. Manche stressigen Auslöser sind definitiv nicht beeinflussbar. Unser Umgang damit macht es aus. Aber auch hier kommt es immer darauf an, wie sehr uns der Stress-Auslöser trifft, wie existenziell er ist. Manchmal kann man im Nachhinein etwas besser damit umgehen. Ich analysiere dann immer, warum genau mich das jetzt so aushebelt und an welchem Ereignis es eventuell andockt (antriggert) – dann finde ich besser aus dieser Situation heraus, auch wenn berechtigte Angst und Sorge bleiben. ©2018 Heike Führ/multiple-arts.com

Ihr wisst ja, dass ich absoluter Fan von CBD-Öl bin, da es mir so gut hilft:
Meine CBD-Öl-Empfehlung:
https://cbdwelt.de/ms

 MA cbdwelt 212x300 - Kann Stress einen Schub auslösen?

Wenn Ihr Fragen dazu habt, könnt Ihr mich gerne anschreiben 🙂

Und noch ein Hinweis: Manchmal dauert es ein klein wenig, bis das CBD seine Wirkung zeigt. Es wird davon ausgegangen, dass sich im Körper erst einmal ein gewisser CBD-Spiegel aufbauen muss. Bei manchen Menschensetzt die Wirkung sehr schnell ein, bei andern erst nach 4 Wochen…Und es gibt Untersuchungen, dass eventuell der „Omega 3 – Spiegel“ zu niedrig ist, aber es wird Omega 3 benötigt, damit manche Produkte vom Körper überbaut erst verstoffwechselt werden… Deshalb ist GEDULD gefragt, wenn man CBD einnimmt.

Mir hilft CBD vor allem gegen meine schreckliche Fatigue! Da ich nun eine völlig neue Lebensqualität habe, nenne ich es mein „persönliches Wundermittel“! 😊

Ich nehme morgens von diesem Öl 5 Tropfen:

https://cbdwelt.de/shop/cbd-oel/10-cbd-oel-enecta/ref/3/?campaign=enecta10

und je nach Bedarf (wenn nochmal ein großes Müdigkeits-Tief kommt) noch einmal 1-2 Kapseln: https://cbdwelt.de/shop/cbd-kapseln/300mg-cbd-cbda-kapseln-endoca/ref/3/?campaign=CBDKapselnmitCBDa

  • Damit komme ich wunderbar zurecht! Meine Fatigue-Attacken sind nicht mehr täglich mehrfach präsent und wenn mich ein Fatigue-Anfall ereilt, ist er viel schneller vorüber!

Meine gesamte Konstitution und Kraft wurde dadurch verbessert, sowie auch meine Konzentrationsfähigkeit. Außerdem bin ich DEUTLICH entspannter! 😊

Andere chronisch Kranke berichten, dass CBD ihnen beim Einschlafen, gegen Spastiken und Schmerzen und gegen Abgespanntheit hilft.

Erwiesener Maßen wirkt CBD auf jeden Fall anti-entzündlich, was bei MS ja einfach super ist!

#werbung ‚sponsored by cbdwelt.de

 Wenn Euch dieser Artikel gefallen hat und Ihr immer über alle Neuigkeiten informiert

sein möchtet, klickt einfach den grünen FOLLOW-Button an, der sich über jedem Post

befindet. 🙂

Dann bekommt Ihr immer eine E-Mail, wenn es etwas Neues hier gibt,

und seid direkt dabei, wenn es um Gewinnspiele geht!

Wichtig!

Ich distanziere mich davon, dass das CBD–Öl ein gleichberechtigter Ersatz von Medikamenten sei. Ich teste für mich und berichte über meine Erfahrung und erzähle von den Erfahrungen anderer chronisch Kranker. Die Tests stützen sich nicht auf wissenschaftlich fundierte Ergebnisse. Das heißt, es sind ganz individuelle und intuitive Erfahrungsberichte Bei jeder ernsthaften Erkrankung ist natürlich ein Arztbesuch wichtig.

 

sex - SEXUALITÄT - der neue Themenmonat bei Einblick!

SEXUALITÄT – der neue Themenmonat bei Einblick!

SEXUALITÄT und MS

sex 300x271 - SEXUALITÄT - der neue Themenmonat bei Einblick!

Sexualität / einblick.ms-persoenlich.de

Ihr Lieben,

einblick.ms-persoenlich.de hat sich diesen Monat das Thema SEXUALITÄT und MS zu Herzen genommen und es sind wundervolle, offene, sehr ehrliche Textwe von Betroffenen und Angehörigen entstanden. Ich bin restlos begeistert. Schaut unbedingt rein! 🙂

Über Sex schreiben…

“…ist fast so, wie über Sex reden. Es bedeutet, für die eigenen Bedürfnisse, Wünsche und Ängste die richtigen Worte, aber vor allem auch den Mut und das Vertrauen zu finden, so angenommen zu werden, wie man es sich halt wünscht. Das ist gar nicht so einfach, schließlich sind wir in jenen Momenten, in denen wir Sex haben, also dann, wenn wir ohne unseren äußeren Kleidungsschutzschild dastehen, sehr verletzlich. Wenn dann noch bei einer Erkrankung wie Multipler Sklerose die innere Schutzschicht, das Myelin, das die Nervenbahnen, die sich durch unseren Körper ziehen, umhüllt, beschädigt ist, kann die Verunsicherung groß sein.

In unserem Monatsthema „Sexualität und MS“ beschreiben unsere Autoren, wie die MS mit ihren tausend Gesichtern die eigene Körperwahrnehmung und damit auch den Sex verändert hat und wie es ihnen gelungen ist, diese Veränderungen in etwas Positives zu verwandeln. Was ihnen geholfen hat? Vor allem über Sex reden, über den eigenen Körper und über das, was ihnen guttut und was nicht.”

  • Monatsthema August: Sexualität

https://einblick.ms-persoenlich.de/thema-des-monats/sexualitaet

Hier die Übersicht:

Lara lässt in ihrem Artikel „Mein Sicherheitsgefühl“ die Leser daran teilhaben, wie es ihr gelungen ist, die eigene Scham zu überwinden, die sie viele Jahre wegen ihrer MS gespürt hat.

https://einblick.ms-persoenlich.de/artikel/mein-sicherheitsgefuehl

 

Artikel von Gastbloggern und Angehörigen

Lisa berichtet davon, dass sie lange darunter gelitten hat, dass durch die MS ihre Empfindungsfähigkeit eingeschränkt war. Jedoch hat sie es geschafft, einen neuen Weg in der Erotik für sich zu finden.

https://einblick.ms-persoenlich.de/artikel/sex-meinem-ms-alltag

 

Kerstin kann ebenfalls aus eigener Erfahrung sagen, dass Sensibilitätsstörungen blöd, aber kein Hinderungsgrund sind, um Sexualität zu genießen.

https://einblick.ms-persoenlich.de/artikel/sexualitaet-bei-ms

 

Marc ist der Freund von Kerstin, und er weiß mittlerweile, dass das Liebesleben auch mit gewissen Einschränkungen, immer noch die schönste Nebensache der Welt ist.

https://einblick.ms-persoenlich.de/artikel/sexualitaet-ist-im-allgemeinen-schon-ein-schwieriges-thema

 

Claudia beschreibt die Berg- und Talbahn, die sie in Bezug auf Sexualität und MS erlebt hat, aber dank des Tanzens fühlt sie sich endlich wieder sexy und lebendig.

https://einblick.ms-persoenlich.de/artikel/sexualitaet

Kolumnen

Christina widmet sich dem Thema „Schuhkampf“ und schildert in eindrucksvollen Szenen, dass Rugby-ähnliche Zustände in einem Schuhladen manchmal in einer Fatigue enden können.

https://einblick.ms-persoenlich.de/artikel/kolumne-der-schuhkampf

Torsten erzählt von seinem Drehtag für die „EchtMS?! BOX“ in Hamburg. Dort berichten er und andere Blogger von Sprüchen und Vorurteilen, die sie sich als MSler anhören müssen.

https://einblick.ms-persoenlich.de/artikel/kolumne-es-war-ein-donnerstag-im-mai-hamburg-so-gegen-830-uhr-die-haare-unter-der-muetze

Wenn Euch dieser Artikel gefallen hat und Ihr immer über alle Neuigkeiten informiert

sein möchtet, klickt einfach den grünen FOLLOW-Button an, der sich über jedem Post

befindet. 🙂

Dann bekommt Ihr immer eine E-Mail, wenn es etwas Neues hier gibt,

und seid direkt dabei, wenn es um Gewinnspiele geht!

fatigue auch hinlegen 624x678 - DNA – was ist das denn??? SMILEY erklärt Kindern MS!

DNA – was ist das denn??? SMILEY erklärt Kindern MS!

DNA – was ist das denn??? SMILEY erklärt Kindern MS!

e3b9920b1c4696cadf5a7a40f5ab12f0 169x300 - DNA – was ist das denn??? SMILEY erklärt Kindern MS!

Smiley erklärt Kindern MS

Hallo liebe Kinder,

heute erzähle ich Euch was eine DNA ist und was sie bei MS für eine Rolle spielt.

Mein Freund Balou kann das nämlich gut erklären.

Das ist er:

sm u balou 214x300 - DNA – was ist das denn??? SMILEY erklärt Kindern MS!

Smiley erklärt Kindern MS

 

Balous Frauchen Nathalie ist Ärztin. Also dachte ich, dass ich Balou

auch mal wegen dieser Krankheit MS, die meine Mama hat, fragen

kann.

Balou erklärt Smiley MS

Balou erklärte mir, dass jeder Mensch eine andere DNA hat. Die

DNA zu erklären ist schwierig: ich versuche es ganz einfach zu machen:

DNA ist eine in sich verdrehte Leiter, deren Bausteine (Gene) den Geheimcode für unsere Merkmale darstellen. Die Gene bestimmen zum Beispiel darüber, ob du blonde oder schwarze Haare bekommst, ob sie lockig sind, oder glatt, oder ob wir groß oder klein werden. Bei meiner Mama ist ein Fehler in diesem Code aufgetreten und ein Hund kann riechen, wenn mit einem der Gene etwas nicht stimmt.
Kranke Menschen haben eine veränderte DNA und riechen deshalb auch etwas anders. Also hatte ich Recht, dass da was nicht stimmt mit meinem Frauchen.
Neulich sind wir Gassi gegangen und meine Mama ist einfach so gestolpert und hingefallen. Schwups, da lag mein Frauchen auf dem Boden. Mir hat das so leidgetan und ich bin sofort zu ihr gerannt und habe sie abgeschleckt und mit ihr gekuschelt. Sie hat geweint. Aber sie erklärte mir, dass sie nicht geweint hat, weil sie sich wehgetan hätte, sondern weil sie es so rührend fand, dass ich mich um sie kümmerte. Sie hatte ganz verdreckte Hosen, aber sie ist tapfer wieder aufgestanden.
Und wisst ihr was: seitdem beobachte ich sie und passe auf sie auf.

Wenn wir berghoch laufen müssen, was ihr sehr schwer fällt, bleibe ich an ihrer Seite und renne nicht vorne weg. Sie hat dann nämlich so schwere Beine, die sich wie Blei anfühlen, dass sie sie kaum hochheben kann. Das tut mir so leid. Aber ich kann ihr ja nicht die Beine tragen und nicht helfen. Also bleibe ich bei ihr und passe auf und zeige ihr, dass ich für sie da bin.

Balou hat mir gesagt, dass MS`ler jemanden brauchen, der ihnen glaubt, dass es ihnen gerade nicht gut geht, und dass sie es ganz dringend brauchen, dass man für sie da ist.
Gut, dass ich in diese Familie gekommen bin und nun auf mein Frauchen aufpassen kann.

Manchmal läuft mein Frauchen auch mit einem Gehstock.

32399336 2009071172499202 2019660958800019456 n 300x300 - DNA – was ist das denn??? SMILEY erklärt Kindern MS!

Haustiere und MS

Das warerst sehr fremd und komisch für mich. Aber ich sehe, dass es ihr hilft, und deshalb freue ich mich für sie.

Manchmal hinkt sie auch, das sieht etwas komisch aus. Aber mir macht das nichts aus. Ich habe meine Mama so lieb, da ist es mir egal, ob sie hinkt, oder nicht. Das ist so, wenn man sich ganz doll liebt. Das weiß ich von Fine. Fine war auch mal verletzt am Bein und das hat eklig ausgesehen. Aber ich habe trotzdem mit ihr geschmust, weil ich sie so lieb habe. Da ist es doch egal, wie sie aussieht.

Oft ist meine Mama auch sehr sehr müde und ganz schlimm erschöpft.

Dann muss sie sich sofort hinlegen und ausruhen. Das nennt man Fatigue – das weiß ich von Balou. Ich spüre es immer, wenn es ihr so geht… das kann ich auch riechen, und dann bin ich ganz still und leise und lege mich auch hin.

29792928 1955471854525801 5484722315583291392 n 300x225 - DNA – was ist das denn??? SMILEY erklärt Kindern MS!

SMILEY, mein Seelenhund

Meine Mama liebt es, wenn ich mich dann zu ihr kuschele. Manchmal will ich aber auch lieber alleine liegen und mich ausruhen und das ist dann auch ok.

Hunde schlafen viel. Mein Frauchen sagte mal, dass sie manchmal wie ein Hund sei, weil sie auch immer so müde ist.

Und ab und zu ist mein Frauchen auch traurig und weint. Dann komme ich auch zu ihr und lasse mich streicheln. Sie soll nicht alleine sein. Sie sagt immer, ich sei ihr Seelenhund – weil ich ihre Seele so tief berühre und immer spüre, was sie gerade braucht. Mir tut es so leid, wenn sie so traurig ist. Sie erzählt mir dann immer, dass sie traurig ist, weil sie so Vieles nicht mehr machen kann wegen ihrer MS.

Andere Mamas wandern ganz viel und nehmen ihre Hunde und Kinder mit. Das kann mein Frauchen nicht mehr. Aber wisst Ihr was: das finde ich nicht schlimm. Dafür kuscheln wir mehr.

fatigue auch hinlegen 276x300 - DNA – was ist das denn??? SMILEY erklärt Kindern MS!

Fatigue bei MS

Dies waren fast alles Auszüge aus meinem Buch “Smiley bellt Hallo MS”

Copyright 2015 Heike Führ, Alle Rechte vorbehalte, All Rights reserved – Das Werk darf – auch teilweise – nur mit Genehmigung des Verlags und Autors wiedergegeben werden.

 Wenn Euch dieser Artikel gefallen hat und Ihr immer über alle Neuigkeiten informiert

sein möchtet, klickt einfach den grünen FOLLOW-Button an, der sich über jedem Post

befindet. 🙂

Dann bekommt Ihr immer eine E-Mail, wenn es etwas Neues hier gibt,

und seid direkt dabei, wenn es um Gewinnspiele geht!