*MS-Grenzen

Spread the love

Please follow and like us:

  • follow subscribe - *MS-Grenzen0
  • Share

 

Z - *MS-Grenzen

Es ist toll, wie mich meine Leser inspirieren! :)
Neulich schrieb mir B.S. dass sie es gut fände, dass ich teilweise an oder über meine Grenzen gehen würde: „Auch, wenn Du danach die Quittung bekommst… Aber so lange es so ist, hast Du die Macht und nicht die MS!“

Ist das nicht ein toller Satz?

Ich habe tagelang über diese Aussage philosophiert und bin irgendwie „eins“ geworden mit diesem Satz!

Denn es stimmt: auch wenn wir manchmal, sei es gewollt oder ungewollt, über unsere Grenzen gehen, selbst wenn wir die gefürchtete Quittung erhalten und darunter leiden müssen – eins haben wir damit aber bewiesen: wir lassen die MS nicht dominieren. WIR bestimmen und nehmen eine Quittung in Kauf. Man könnte dies auch mit „selbstbestimmt“ übersetzen. Vielleicht nicht immer vernünftig, aber es zeigt auf, dass wir in solchen Momenten nicht bereit sind uns zu beugen. Wir fordern zwar vielleicht die MS heraus mit all ihren ungeheuerlichen Symptomen, aber wir bieten ihr die Stirn! Wir trotzen ihr!

Wir bestimmen in diesen Momenten, wo es lang geht. Und wie oft ist es das auch wert!

Wer es gewohnt ist, genau zu planen, eine gutes Energie-Management zu betreiben und sich und sein (MS)-Leben gut organisiert, der kann meistens einschätzen, wie weit man gehen kann. Wenn man es übertreibt, weil die Situation vielleicht gerade so schön ist und man sie auskosten möchte, ist das zwar ein anderes Handeln, als es ein Gesunder kennt, der keine Quittung erwarten braucht, aber es ist ein unserem MS-Leben angepasster Prozess. Er zeugt von unermüdlicher Lebensfreude –und Kraft, von Lebenswillen und Optimismus!

Also scheuen wir uns nicht, ab und an mal die Grenzen zu überschreiten und sehen selbst die nachfolgende „Quittung“ als gegeben an und seien wir dann stolz auf unseren MUT und Lebenswillen J Hallo MS; Hallo Tanz durch Grenzen hindurch und Hallo Lebensfreude! © 2016 Heike Führ/multiple-arts.com

Please follow and like us:

  • follow subscribe - *MS-Grenzen0
  • Share

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>