Hervorgehobener Beitrag
FAQ MS Titelbild - Meine neue MS - FAQ - Seite hier auf dem Blog

Meine neue MS – FAQ – Seite hier auf dem Blog

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Meine neue MS - FAQ - Seite hier auf dem Blog0
  • sharebtn - Meine neue MS - FAQ - Seite hier auf dem Blog

FAQ FAQ FAQ

Wuhuuu, ich habe es geschafft und extra für Euch und Neu-Diagnostizierte eine FAQ – Seite einzurichten: Fragen rund um die MS – kurz und knackig beantwortet, aber natürlich auch mit Bonus-Material! 🙂

Ihr könnt Euch die PDF herunterladen! 🙂
Darf auch sehr gerne geteilt werden! 🙂

Hier geht´s lang:

Viel Freude mit der neuen Seite,
ganz herzliche Grüße,
Heike 🙂

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Meine neue MS - FAQ - Seite hier auf dem Blog0
  • sharebtn - Meine neue MS - FAQ - Seite hier auf dem Blog
Hervorgehobener Beitrag

*Hallo MS!

Please follow and like us:

  • follow subscribe - *Hallo MS!0
  • sharebtn - *Hallo MS!

Guten Morgen, Zeit zum Aufwachen!

Waoh! Eine Laser-Show im Schlafzimmer! Rote und blaue Strahlen! Aha: Guten Morgen MS!
Im Bad dann Balken vor dem linken Auge! Eben war es doch noch eine Laser-Show! Spannend! Ängstigend!
Guten Morgen MS!
Schwindel: es hat nicht jeder sein eigenes Karussell stets zur Verfügung! Achterbahn am frühen Morgen, welch herrliches Vergnügen!
Hallo MS!
Duschen: Einstieg in die Badewanne: Wo bleibt der Fuß heute hängen??? Zähne putzen, Weiterlesen

Please follow and like us:

  • follow subscribe - *Hallo MS!0
  • sharebtn - *Hallo MS!

Mittsommernachtsküsse (Liebe auf Shetland 1) von Cornelia Engel / Meine Rezension

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Mittsommernachtsküsse (Liebe auf Shetland 1) von Cornelia Engel / Meine Rezension0
  • sharebtn - Mittsommernachtsküsse (Liebe auf Shetland 1) von Cornelia Engel / Meine Rezension
310989331 8173919336014324 6628872600202054165 n - Mittsommernachtsküsse (Liebe auf Shetland 1) von Cornelia Engel / Meine Rezension

Mittsommernachtsküsse (Liebe auf Shetland 1) von Cornelia Engel

Inhalt:

„Ein Erbe mit Hindernissen, der Zauber der Shetland-Inseln und die große Liebe – die neue Liebesroman-Serie der Erfolgsautorin Cornelia Engel.

Überraschend erbt die Münchner Hotelmanagerin Mara eine in die Jahre gekommene Pension auf den schottischen Shetland-Inseln. Vierzehn Jahre ist es her, dass sie dort war, viel ist passiert in dieser Zeit. Aber nicht genug, um die kurze Begegnung mit dem attraktiven Gavin zu vergessen, die ein unschönes Ende nahm.

Mara will so schnell wie möglich verkaufen, schließlich wartet zu Hause ihr Leben auf sie, ihre Freundinnen, ihr Job. Doch so einfach ist das nicht: Um die Pension herzurichten, benötigt sie viel mehr Zeit als geplant. Und dass ihr Gavin dauernd über den Weg läuft, war so auch nicht vorgesehen. Mara hat Schmetterlinge im Bauch, aber kann sie ihm wieder vertrauen?“

310147253 8173919562680968 366619281240906925 n - Mittsommernachtsküsse (Liebe auf Shetland 1) von Cornelia Engel / Meine Rezension
qrf

Meine Rezension:

Es geht um Träume und diese zu verwirklichen…
Es geht um Gefühle, Trauer und wie man damit umgehen kann… Wie man sich auf Neues einlässt und das mit ganzem Herzen…
Es geht um so viel mehr als Verliebtsein und Liebe… Es geht um das große Ganze und das hat Cornelia Engel in wundervolle einfühlsame Worte verpackt. Mit einer Kulisse, die Lust auf Entdecken macht…
Es geht auch darum, sich selbst verwirklichen zu wollen und es auch zu tun…

Ein tolles Buch und wie man es von der Autorin schon gewohnt ist, ist es erfrischend, fließend und spannend geschrieben, sodass man sofort ins Geschehen eintauchen kann.

Die Charaktere sind so unterschiedlich wie die Landschaft Shetlands und alles zusammen ist ein Lesegenuss für alle Sinne: Lesen und Ein- bzw. Abtauchen, den Duft des Meeres aufnehmen und sich die kulinarischen Köstlichkeiten gedanklich auf der Zunge zergehen zu lassen.

Wer einfach entspannen möchte und dies gerne mit guter Literatur macht, der ist bei Cornelia Engel richtig! Dieses Buch verzaubert und nimmt uns mit auf die Reise ins ferne Shetland…

Ich freue mich auf weitere Folgen dieser Reihe, denn ich weiß einfach, wie abwechslungsreich sie ihre Fortsetzungen schreibt – Gewohntes mit Neuem zu verknüpfen: darin ist Cornelia Engel meisterhaft!
Weiter so!

CBD-Öl bei chronischen Erkrankungen:

Ihr wisst ja, dass ich absoluter Fan von CBD-Öl bin, da es mir so gut hilft:
Meine CBD-Öl-Empfehlung:
https://t.adcell.com/p/click?promoId=203522&slotId=89592

Wenn Ihr Fragen dazu habt, könnt Ihr mich gerne anschreiben 🙂

Und noch ein Hinweis: Manchmal dauert es ein klein wenig, bis das CBD seine Wirkung zeigt. Es wird davon ausgegangen, dass sich im Körper erst einmal ein gewisser CBD-Spiegel aufbauen muss. Bei manchen Menschensetzt die Wirkung sehr schnell ein, bei andern erst nach 4 Wochen…Und es gibt Untersuchungen, dass eventuell der „Omega 3 – Spiegel“ zu niedrig ist, aber es wird Omega 3 benötigt, damit manche Produkte vom Körper überbaut erst verstoffwechselt werden… Deshalb ist GEDULD gefragt, wenn man CBD einnimmt.

Mir hilft CBD vor allem gegen meine schreckliche Fatigue! Da ich nun eine völlig neue Lebensqualität habe, nenne ich es mein „persönliches Wundermittel“! 😊

Ich nehme morgens 2 Tropfen dieses Öls: https://t.adcell.com/p/click?promoId=203511&slotId=89592&param0=https%3A%2F%2Fcbdwelt.de%2F2700mg-cbd-oel-vitadol-gold

und je nach Bedarf (wenn nochmal ein großes Müdigkeits-Tief kommt) noch einmal 2 bis 3-5 Tropfen dieses Öls:

  • Damit komme ich wunderbar zurecht! Meine Fatigue-Attacken sind nicht mehr täglich mehrfach präsent und wenn mich ein Fatigue-Anfall ereilt, ist er viel schneller vorüber!

Meine gesamte Konstitution und Kraft wurden dadurch verbessert, sowie auch meine Konzentrationsfähigkeit. Außerdem bin ich DEUTLICH entspannter! 😊

Andere chronisch Kranke berichten, dass CBD ihnen beim Einschlafen, gegen Spastiken und Schmerzen und gegen Abgespanntheit hilft.

Erwiesenermaßen wirkt CBD auf jeden Fall antientzündlich, was bei MS ja einfach super ist!

#werbung ‚sponsored by cbdwelt.de

Wichtig!

Ich distanziere mich davon, dass das CBD–Öl ein gleichberechtigter Ersatz von Medikamenten sei. Ich teste für mich und berichte über meine Erfahrung und erzähle von den Erfahrungen anderer chronisch Kranker. Die Tests stützen sich nicht auf wissenschaftlich fundierte Ergebnisse. Das heißt, es sind ganz individuelle und intuitive Erfahrungsberichte Bei jeder ernsthaften Erkrankung ist natürlich ein Arztbesuch wichtig.

Ihr könnt mich natürlich gerne unterstützen, indem Ihr diese Links jeweils zum Bestellen benutzt, aber niemand muss das tun! 😊

CBD: https://t.adcell.com/p/click?promoId=203511&slotId=89592&param0=https%3A%2F%2Fcbdwelt.de%2F1000mg-cbd-oel-vitadol-complex

https://t.adcell.com/p/click?promoId=203522&slotId=89592

Navimol: https://navimol.de/?wpam_id=3

PROPITAL:

Verschafft Propital mehr Energie?

Mein Fazit:

Ich nehme nun Propital von Navimol schon einige Monate und habe das Gefühl, dass es immer besser und intensiver wirkt, mein Darm regelrecht saniert wird und dass es mehr Energie bringt. Meine Fatigue hat sich nochmal gebessert, mein sehr empfindsamer Magen-Darm-Trakt hat sich stabilisiert und ich habe das Gefühl, dass ich mit meiner MS insgesamt stabiler bin.

Meine Empfehlung: da Propital mit seinen Inhaltsstoffen dem Darm guttut und man ja weiß, dass Vieles im Körper über den Darmbereich geregelt wird, kann ich es – besonders im Hinblick auf MS – nur empfehlen.

Ich probiere ja immer mal wieder Nahrungsergänzungsmittel aus, aber außer CBD war mir noch keines so viel Wert, dass ich darüber berichtet hätte. Und wie Ihr wisst, bin ich dabei sehr ehrlich, da ich wirklich von etwas überzeugt sein muss, bevor ich es empfehle.
Doppeltes Fazit: Daumen HOCH für Propital der Firma Navimol!
#werbung

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Mittsommernachtsküsse (Liebe auf Shetland 1) von Cornelia Engel / Meine Rezension0
  • sharebtn - Mittsommernachtsküsse (Liebe auf Shetland 1) von Cornelia Engel / Meine Rezension

Nahrungsergänzungsmittel / Omega 3 Fettsäuren bei chronischen Erkrankungen

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Nahrungsergänzungsmittel / Omega 3 Fettsäuren bei chronischen Erkrankungen0
  • sharebtn - Nahrungsergänzungsmittel / Omega 3 Fettsäuren bei chronischen Erkrankungen
seviton ms omega 3 768x1024 - Nahrungsergänzungsmittel / Omega 3 Fettsäuren bei chronischen Erkrankungen
https://shop.seviton.de/product_info.php?info=p62_sevimega-3—30-kps-.html

Nahrungsergänzungsmittel / Omega 3 Fettsäuren bei chronischen Erkrankungen

Ihr Lieben,

ich habe von der Firma SEVITON ein paar Nahrungsergänzungsmittel zugeschickt bekommen, die ich testen darf.

Ich verdiene nichts daran, aber es ist mir ein Bedürfnis, einfach mal zu recherchieren, wofür OMEGA 3 Fettsäuren so gut sind, was sie bewirken und welchem Mangel sie entgegenwirken.

Ich bin ein Fan von Nahrungsergänzungsmitteln, da sie uns auf sanfte Art und Weise unterstützen.

Heute geht es also um die OMEGA 3 Fettsäuren:

Ich nehme sie nun schon eine Weile und zuerst konnte ich direkt die Wirkung auf meine Haare und Fingernägel bemerken. Sie wachsen schneller und werden stabiler. Wow! Das ist sicht -und merkbar. Aber bestimmt bewirken sie noch viel mehr.

Omega-3 Fettsäuren sind essentiell und für jeden Körper besonders wichtig. Denn wir können sie nicht selbst herstellen und für die optimale Versorgung und Verwertung ist ein ganz bestimmtes Omega 3 zu Omega 6 Verhältnis notwendig. Deshalb: egal, welchen Ernährungsstil wir bevorzugen, es ist nicht einfach., dieses Gleichgewicht zu erhalten.

Mangel bei zu wenig Omega 3 Fettsäuren:

Schauen wir uns also mal den Mangel an, der durch das Fehlen von Omega 3 entstehen kann:  Dies sind beispielsweise Schlafprobleme, geringe Sehkraft, Durchblutungsstörungen, Konzentrationsschwäche oder sogar Wachstumsstörungen.

Wenn man eine chronische Erkrankung hat, können noch viel mehr Folgen auftreten. Omega-3 spielt eine wichtige Rolle in unseren Zellen, sodass sich der Mangel auch auf den gesamten Organismus auswirken kann.

Seviton beschreibt Omega 3 so:

„Marines Omega-3-Konzentrat mit Omega-3-Fettsäuren und natürlichem Vitamin E
 
Omega-3-Fettsäuren sind hochungesättigte Fettsäuren. Sie sind essentiell und müssen mit der Nahrung zugeführt werden. In besonders hoher Konzentration sind Omega-3-Fettsäuren vor allem in fetten Seefischen und Weichtieren enthalten. Entsprechend hoch ist somit auch die Konzentration in marinen Ölen. Die wichtigsten Omega-3-Fettsäuren sind EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexaensäure).
 
Sevimega-3®-Fischölkapseln werden in Deutschland hergestellt. Das Fischrohöl wird von einem der führenden Fischöllieferanten aus Norwegen zu wertvollen marinen Omega-3-Konzentraten verarbeitet.
 
Die Fischfanggebiete, hauptsächlich in Peru, gehören noch zu den saubersten der Welt. Die verwendete Fischart ist die Peruanische Sardelle (Engraulis ringens). Dies gibt unserem Fischöllieferanten den direkten Zugang zu gesicherten Rohölmengen von höchster und gleichbleibender Qualität, was durch strikte Kontrollen gewährleistet wird. Das komplette Fischrohöl aus der Sardelle wird zu 100 % aus nachhaltigem Fischfang gewonnen und ist durch die unabhängige Organisation Friend of the Sea (FOS) zertifiziert. 
Alle Fischöl-Konzentrate unseres Lieferanten sind einzigartig, da sie einen speziellen, zusätzlichen Reinigungsprozess durchlaufen. Dieser patentierte Reinigungsschritt wurde entwickelt, um organische Verunreinigungen wie Dioxin, PCB´s und Pestizide auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. EPAX hat die niedrigsten Konzentrationen dieser Umweltgifte (weit unter den erlaubten Grenzwerten, die in der EU vorgegeben sind). 
Unser norwegischer Lieferant hat Auf dem Gebiet der Fischölproduktion und der Produktion Mariner Omega-3-Konzentrate hat unser norwegischer Lieferant über 175 Jahren Erfahrung! 
Zutaten:
70,6% Fischölkonzentrat, Antioxidationsmittel: stark tocopherolhaltige Extrakte, Gelatine (Rind), Feuchthaltemittel: Glycerin, D-alpha-Tocopherol (Vitamin E), Farbstoff: Zuckerkulör
 
1 Kapsel enthält: 700 mg Omega-3-Fettsäuren gesamt“

Unser Körper benötigt Fette, denn sie gehören zu den Grundbausteinen gesunder Ernährung und somit leisten sie auch einen enormen Anteil zur Zellnahrung. Außerdem spielen sie auch beim Stoffwechsel eine Rolle.

Zu einer optimalen Versorgung gehören vor allem mehrfach ungesättigte Fettsäuren, wie die Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren. Diese kann unser Körper leider nicht selbst herstellen.

Nach neusten Erkenntnissen spielt auch das Verhältnis von Omega-3 zu Omega-6 eine Rolle. Dieses sollte ausbalanciert sein, um unseren Körper vor Entzündungen und den daraus resultierenden Krankheiten zu schützen.

Omega 6 Fettsäuren findet man beispielsweise in Pflanzenölen (Soja, Sonnenblumen). Leider enthalten Fertigprodukte und auch Produkte aus Massentierhaltung meistens mehr Öl und Fett als nötig.

Omega 3 ist in Form von alpha-Linolensäure zwar ebenfalls in pflanzlichen Ölen (z.B. Leinsamen, Chiasamen, Hanf) enthalten, doch aus diesen muss unser Körper erst einmal die notwendigen Fettsäuren DHA und EPA herstellen. Denn diese beiden sind die wahren Stars am Omega Fettsäuren Himmel. Die Umwandlung ist jedoch, wenn überhaupt nur in sehr geringem Maße möglich, weshalb hier eine zusätzliche Quelle notwendig ist. DHA und EPA Quellen sind hauptsächlich Fisch- und Algenprodukte. (https://innonature.eu/blogs/innonature-health-news/omega-3-mangel?wickedsource=google&wickedid=Cj0KCQjw1bqZBhDXARIsANTjCPJ5H7FPYq77QVzOkYn2AOkVfdQxpsO8YoZwDZPxsTbtVAhbv4bzmJoaAilkEALw_wcB&wickedid=538784768396&wcid=13475145967&wv=4&trc_gcmp_id=13475145967&trc_gag_id=125415092083&trc_gad_id=538784768396&gclid=Cj0KCQjw1bqZBhDXARIsANTjCPJ5H7FPYq77QVzOkYn2AOkVfdQxpsO8YoZwDZPxsTbtVAhbv4bzmJoaAilkEALw_wcB)

Fazit: Während wir mehr und mehr Omega 6 Fettsäuren zu uns nehmen, nimmt der Omega 3 Fettsäuren Gehalt im Körper ab. Ungleichgewicht und Mangel sind vorprogrammiert.

Hier nochmal speziell der Zusammenhang zwischen MS und Omega 3 Fettsäuren:

Die Zufuhr von zusätzlichen, möglichst natürlichen Mikronährstoffen hat zahlreiche positive Effekte bei Patienten mit MS. Viele Ursachen können durch Mikronährstoffe verbessert werden. So werden die sogenannten „Freie Radikale“ reduziert durch: Natürliche Antioxidantien, Zink und Selen, Magnesium, Omega-3-Fettsäuren und B-Vitamine.
Stille und akute Entzündungen können reduziert werden durch: Zink, Selen, Vitamin E, sekundäre Pflanzenstoffe, Omega-3-Fettsäuren!

Multiple Sklerose: Omega-3-Fettsäuren

„Die orale Gabe von Omega-3-Fettsäuren scheint bei Patienten mit Multipler Sklerose (MS) sowohl die Progression der Behinderung als auch den Schweregrad und die Häufigkeit von Rückfällen geringfügig verringern zu können. Zu diesem Ergebnis kamen Studien zur Nahrungs-Supplementation mit diesen vor allem im Öl von Kaltwasserfischen vorkommenden ungesättigten Fettsäuren. Aktuelle Untersuchungen zur diätetischen Therapie mit Fischölfettsäuren zeigten außerdem eine Hemmung der Zytokinsynthese sowie die Verbesserung der Immunfunktion bei Patienten mit Multipler Sklerose.“ (https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/1998/daz-3-1998/uid-2565)

Man kann im Internet viel darüber nachlesen – ich habe Euch hier also einfach mal das Wichtigste zusammengefasst.

Ganz liebe Grüße,

Heike

#werbung / in Kooperation mit https://shop.seviton.de/product_info.php?info=p62_sevimega-3—30-kps-.html

CBD-Öl bei chronischen Erkrankungen:

Ihr wisst ja, dass ich absoluter Fan von CBD-Öl bin, da es mir so gut hilft:
Meine CBD-Öl-Empfehlung:
https://t.adcell.com/p/click?promoId=203522&slotId=89592

Wenn Ihr Fragen dazu habt, könnt Ihr mich gerne anschreiben 🙂

Und noch ein Hinweis: Manchmal dauert es ein klein wenig, bis das CBD seine Wirkung zeigt. Es wird davon ausgegangen, dass sich im Körper erst einmal ein gewisser CBD-Spiegel aufbauen muss. Bei manchen Menschensetzt die Wirkung sehr schnell ein, bei andern erst nach 4 Wochen…Und es gibt Untersuchungen, dass eventuell der „Omega 3 – Spiegel“ zu niedrig ist, aber es wird Omega 3 benötigt, damit manche Produkte vom Körper überbaut erst verstoffwechselt werden… Deshalb ist GEDULD gefragt, wenn man CBD einnimmt.

Mir hilft CBD vor allem gegen meine schreckliche Fatigue! Da ich nun eine völlig neue Lebensqualität habe, nenne ich es mein „persönliches Wundermittel“! 😊

Ich nehme morgens 2 Tropfen dieses Öls: https://t.adcell.com/p/click?promoId=203511&slotId=89592&param0=https%3A%2F%2Fcbdwelt.de%2F2700mg-cbd-oel-vitadol-gold

und je nach Bedarf (wenn nochmal ein großes Müdigkeits-Tief kommt) noch einmal 2 bis 3-5 Tropfen dieses Öls:

Meine gesamte Konstitution und Kraft wurden dadurch verbessert, sowie auch meine Konzentrationsfähigkeit. Außerdem bin ich DEUTLICH entspannter! 😊

Andere chronisch Kranke berichten, dass CBD ihnen beim Einschlafen, gegen Spastiken und Schmerzen und gegen Abgespanntheit hilft.

Erwiesenermaßen wirkt CBD auf jeden Fall antientzündlich, was bei MS ja einfach super ist!

#werbung ‚sponsored by cbdwelt.de

Wichtig!

Ich distanziere mich davon, dass das CBD–Öl ein gleichberechtigter Ersatz von Medikamenten sei. Ich teste für mich und berichte über meine Erfahrung und erzähle von den Erfahrungen anderer chronisch Kranker. Die Tests stützen sich nicht auf wissenschaftlich fundierte Ergebnisse. Das heißt, es sind ganz individuelle und intuitive Erfahrungsberichte Bei jeder ernsthaften Erkrankung ist natürlich ein Arztbesuch wichtig.

Ihr könnt mich natürlich gerne unterstützen, indem Ihr diese Links jeweils zum Bestellen benutzt, aber niemand muss das tun! 😊

CBD: https://t.adcell.com/p/click?promoId=203511&slotId=89592&param0=https%3A%2F%2Fcbdwelt.de%2F1000mg-cbd-oel-vitadol-complex

https://t.adcell.com/p/click?promoId=203522&slotId=89592

Navimol: https://navimol.de/?wpam_id=3

PROPITAL:

Verschafft Propital mehr Energie?

Mein Fazit:

Ich nehme nun Propital von Navimol schon einige Monate und habe das Gefühl, dass es immer besser und intensiver wirkt, mein Darm regelrecht saniert wird und dass es mehr Energie bringt. Meine Fatigue hat sich nochmal gebessert, mein sehr empfindsamer Magen-Darm-Trakt hat sich stabilisiert und ich habe das Gefühl, dass ich mit meiner MS insgesamt stabiler bin.

Meine Empfehlung: da Propital mit seinen Inhaltsstoffen dem Darm guttut und man ja weiß, dass Vieles im Körper über den Darmbereich geregelt wird, kann ich es – besonders im Hinblick auf MS – nur empfehlen.

Ich probiere ja immer mal wieder Nahrungsergänzungsmittel aus, aber außer CBD war mir noch keines so viel Wert, dass ich darüber berichtet hätte. Und wie Ihr wisst, bin ich dabei sehr ehrlich, da ich wirklich von etwas überzeugt sein muss, bevor ich es empfehle.
Doppeltes Fazit: Daumen HOCH für Propital der Firma Navimol!
#werbung

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Nahrungsergänzungsmittel / Omega 3 Fettsäuren bei chronischen Erkrankungen0
  • sharebtn - Nahrungsergänzungsmittel / Omega 3 Fettsäuren bei chronischen Erkrankungen

Kühlhandschuhe- und Füßlinge gegen das Uhthoff-Phänomen von Seviton

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Kühlhandschuhe- und Füßlinge gegen das Uhthoff-Phänomen von Seviton0
  • sharebtn - Kühlhandschuhe- und Füßlinge gegen das Uhthoff-Phänomen von Seviton
293579277 442061921122641 2312108969341327097 n 768x1024 - Kühlhandschuhe- und Füßlinge gegen das Uhthoff-Phänomen von Seviton

Kühlhandschuhe- und Füßlinge gegen das Uhthoff-Phänomen von Seviton

Ich bin auf eine Anzeige dieser KÜHL-Handschuhe- und Füßlinge gestoßen und musste sie ausprobieren!

Sie sind speziell für MS`ler und andere vom Uhthoff-Phänomen-Geplagten entwickelt!

Kennen wir doch dieses fiese Gefühl der völligen Ermattung bei Hitze: das UHTHOFF-Phänomen.

Eine Erklärung zum Uhthoff-Phänomen: https://multiple-arts.com/was-ist-das-uthoff-phaenomen/                                                                                                                     

Kurz gesagt: Als Uhthoff-Phänomen im weiteren Sinne wird auch die vorübergehende Verschlechterung neurologischer MS-Symptome bei einer Erhöhung der Körpertemperatur (z. B. bei Hitze, Fieber, heißen Bädern oder in der Sauna) bezeichnet.

Nun befinden wir uns mitten im Sommer mit zum Teil heftigen Hitzewellen, die für Uhthoff-Geplagte manchmal nicht zum Aushalten sind: uns wird es übel, wir können nicht mehr richtig denken, alte Symptome kommen hoch, man kann noch schlechter oder gar nicht mehr laufen, die Fatigue zeigt sich und einfach alles, was man sich (nicht) vorstellen kann, erscheint dann plötzlich und trifft uns mit viel Wucht!

Ich durfte die Produkte von Seviton (https://shop.seviton.de/) ausprobieren und hatte noch dazu ein überaus nettes Telefonat mit einer Mitarbeiterin der kleinen Firma.

293644855 432585502251245 4939124877116540206 n 202x300 - Kühlhandschuhe- und Füßlinge gegen das Uhthoff-Phänomen von Seviton

Da es momentan ja fast täglich heiß ist, habe ich die beiden kühlenden „Schuhe“ direkt ausprobiert und JAAAAA, ich muss sagen, es war der Hammer! 😊

Ich hatte die Kühlhandschuhe im Gefrierfach liegen und sie waren sehr sehr kalt – ich habe meine Hände hineingesteckt und sofort ging meine gefühlt hohe Körperwärme hinunter. Da sie sehr kalt waren, konnte ich die Hände nicht sehr lange drinnen lassen, aber nach einiger Zeit der natürlichen Erwärmung habe ich sie dauerhaft anhaben können. Sie halten die angenehme Kühle sehr lange.

Danach habe ich sie einfach nur in den Kühlschrank gelegt: dann war die Kälte natürlich nicht mehr so extrem kalt, dafür konnte ich sie sofort und dauerhaft anlassen.

Sogar meine Enkel haben sie ausprobiert und haben gestrahlt! 😉

enkel 225x300 - Kühlhandschuhe- und Füßlinge gegen das Uhthoff-Phänomen von Seviton
Kleines Füßchen im Kühlhandschuh 🙂

Mein Fazit: Einfach wunderbar, sehr (!) unkompliziert und obwohl zum Beispiel die Handschuhe recht groß sind, konnte ich mich doch frei bewegen und auch normal gestikulieren.

Ich war wirklich überrascht, dass sie tatsächlich DIREKT so angenehm gekühlt haben, dass es mir so schnell so deutlich besser ging. Ich hatte meine Kinder und Enkel zu Besuch und Uhthoff kam schon angeschlichen – normalerweise hätte ich dann nach drinnen gehen und mich abkühlen müssen. So aber konnte ich draußen auf der Terrasse dabeibleiben und fühlte mich trotz Hitze ungewöhnlich fit.

292496217 1128300281231620 398693707830523614 n 225x300 - Kühlhandschuhe- und Füßlinge gegen das Uhthoff-Phänomen von Seviton

Auch die Füße werden sofort heruntergekühlt und holen damit den Uhthoff-geplagten Körper wieder auf „Normaltemperatur“ und vor allem verschwinden die schrecklichen Symptome sofort. Einfach wunderbar! 😊

Ich habe nun beide Paare der Kühl-Elemente im Kühlschrank liegen und kann sie somit jederzeit greifen.
Nun kann ich beispielsweise besser draußen liegen und lesen: meine Füße schön kühl in den Kühl-Füßlingen verpackt und diese Kühle wirkt sich auf den gesamten Körper und Organismus sehr wohltuend abkühlend und vor allem sehr beruhigend aus.

Ich konnte dem Uhthoff-Phänomen also ein Schnippchen schlagen und der ungebetene Gast „Uhthoff“ konnte sich nicht mehr bei mir niederlassen! 😊

Für mich ein echter Gewinn, da ich so gerne draußen auf der Terrasse sitze und liege und dies nun wieder kann.
Die Handschuhe habe ich dann sogar teilweise noch von innen „geknetet“ und hatte somit einen echten Kühlgenuss! 😊

Klar, bei 40° Grad mag das sicher nochmal anders sein, aber dann ist es sowieso sinnvoller, sich drinnen aufzuhalten.

Für unterwegs eignen sie sich bedingt: sobald man sitzt, kann man auch die Füßlinge anziehen (man würde sie dann in einer Kühlbox transportieren), aber die Handschuhe sind absolut unkompliziert überall verwendbar.

Wenn man allerdings von Uhthoff geplagt wird, ist man sowieso nicht am Rennen 😉, sondern ist froh, wenn man sich in eine kühle Ecke setzen kann. Von daher ist die Anwendung dann auch simple und angenehm!

ERGEBNIS:

Ein klares JA zu den Kühlelementen!

Zuhause sind sie nun mein ständiger Begleiter und ein Buch kann man mit den Handschuhen ebenfalls halten 😉, um zu trinken kann man sie dann mal kurz ausziehen! 😊

Ich habe mir vor Jahren schon eine sündhaft teure Kühl-Weste gekauft und empfand sie nicht als besonders hilfreich, zumal sie ja noch recht schwer ist.

Ich kann deshalb die Kühlhandschuhe- und Füßlinge aus reinstem Herzen empfehlen – sie bieten uns wirklich Komfort in hitzigen Zeiten!

Ich bekomme keine Provision wenn Ihr sie kauft, auch wenn ich es hier als  #werbung deklariere. Das heißt, es bleibt Euch völlig überlassen, ob Ihr sie ausprobiert! Für mich sind sie ein Gewinn und dies möchte ich einfach gerne an Euch weitergeben!

Fröhliches Ausprobieren, eine nette Abkühlung und ganz liebe Grüße an Euch,

Heike 😊

Hier noch ein paar Infos:

293045826 548132397100020 576331298310340815 n 1024x768 - Kühlhandschuhe- und Füßlinge gegen das Uhthoff-Phänomen von Seviton
293038242 1659729064405687 6936752558580193853 n 768x1024 - Kühlhandschuhe- und Füßlinge gegen das Uhthoff-Phänomen von Seviton

CBD-Öl bei chronischen Erkrankungen:

Ihr wisst ja, dass ich absoluter Fan von CBD-Öl bin, da es mir so gut hilft:
Meine CBD-Öl-Empfehlung:
https://t.adcell.com/p/click?promoId=203522&slotId=89592

Wenn Ihr Fragen dazu habt, könnt Ihr mich gerne anschreiben 🙂

Und noch ein Hinweis: Manchmal dauert es ein klein wenig, bis das CBD seine Wirkung zeigt. Es wird davon ausgegangen, dass sich im Körper erst einmal ein gewisser CBD-Spiegel aufbauen muss. Bei manchen Menschensetzt die Wirkung sehr schnell ein, bei andern erst nach 4 Wochen…Und es gibt Untersuchungen, dass eventuell der „Omega 3 – Spiegel“ zu niedrig ist, aber es wird Omega 3 benötigt, damit manche Produkte vom Körper überbaut erst verstoffwechselt werden… Deshalb ist GEDULD gefragt, wenn man CBD einnimmt.

Mir hilft CBD vor allem gegen meine schreckliche Fatigue! Da ich nun eine völlig neue Lebensqualität habe, nenne ich es mein „persönliches Wundermittel“! 😊

Ich nehme morgens 2 Tropfen dieses Öls: https://t.adcell.com/p/click?promoId=203511&slotId=89592&param0=https%3A%2F%2Fcbdwelt.de%2F2700mg-cbd-oel-vitadol-gold

und je nach Bedarf (wenn nochmal ein großes Müdigkeits-Tief kommt) noch einmal 2 bis 3-5 Tropfen dieses Öls:

Meine gesamte Konstitution und Kraft wurden dadurch verbessert, sowie auch meine Konzentrationsfähigkeit. Außerdem bin ich DEUTLICH entspannter! 😊

Andere chronisch Kranke berichten, dass CBD ihnen beim Einschlafen, gegen Spastiken und Schmerzen und gegen Abgespanntheit hilft.

Erwiesenermaßen wirkt CBD auf jeden Fall antientzündlich, was bei MS ja einfach super ist!

#werbung ‚sponsored by cbdwelt.de

Wichtig!

Ich distanziere mich davon, dass das CBD–Öl ein gleichberechtigter Ersatz von Medikamenten sei. Ich teste für mich und berichte über meine Erfahrung und erzähle von den Erfahrungen anderer chronisch Kranker. Die Tests stützen sich nicht auf wissenschaftlich fundierte Ergebnisse. Das heißt, es sind ganz individuelle und intuitive Erfahrungsberichte Bei jeder ernsthaften Erkrankung ist natürlich ein Arztbesuch wichtig.

Ihr könnt mich natürlich gerne unterstützen, indem Ihr diese Links jeweils zum Bestellen benutzt, aber niemand muss das tun! 😊

CBD: https://t.adcell.com/p/click?promoId=203511&slotId=89592&param0=https%3A%2F%2Fcbdwelt.de%2F1000mg-cbd-oel-vitadol-complex

https://t.adcell.com/p/click?promoId=203522&slotId=89592

Navimol: https://navimol.de/?wpam_id=3

PROPITAL:

Verschafft Propital mehr Energie?

Mein Fazit:

Ich nehme nun Propital von Navimol schon einige Monate und habe das Gefühl, dass es immer besser und intensiver wirkt, mein Darm regelrecht saniert wird und dass es mehr Energie bringt. Meine Fatigue hat sich nochmal gebessert, mein sehr empfindsamer Magen-Darm-Trakt hat sich stabilisiert und ich habe das Gefühl, dass ich mit meiner MS insgesamt stabiler bin.

Meine Empfehlung: da Propital mit seinen Inhaltsstoffen dem Darm guttut und man ja weiß, dass Vieles im Körper über den Darmbereich geregelt wird, kann ich es – besonders im Hinblick auf MS – nur empfehlen.

Ich probiere ja immer mal wieder Nahrungsergänzungsmittel aus, aber außer CBD war mir noch keines so viel Wert, dass ich darüber berichtet hätte. Und wie Ihr wisst, bin ich dabei sehr ehrlich, da ich wirklich von etwas überzeugt sein muss, bevor ich es empfehle.
Doppeltes Fazit: Daumen HOCH für Propital der Firma Navimol!
#werbung

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Kühlhandschuhe- und Füßlinge gegen das Uhthoff-Phänomen von Seviton0
  • sharebtn - Kühlhandschuhe- und Füßlinge gegen das Uhthoff-Phänomen von Seviton

Uhthoff-Phänomen – mein „neurologisches Gewitter im Gehirn“

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Uhthoff-Phänomen – mein „neurologisches Gewitter im Gehirn“0
  • sharebtn - Uhthoff-Phänomen – mein „neurologisches Gewitter im Gehirn“
uhthoff fatigue hitze symptome - Uhthoff-Phänomen – mein „neurologisches Gewitter im Gehirn“

Uhthoff-Phänomen – mein „neurologisches Gewitter im Gehirn“

Ich komme einfach nicht drumherum, wieder vom Uhthoff-Phänomen zu berichten, es wieder und wieder zu thematisieren – weil es einfach so fürchterlich ist und es denjenigen, die darunter leiden (ja, ich spreche hier ausnahmsweise von LEID), den Sommer versalzt! Und zwar heftig! Nicht ein bisschen die Suppe versalzen, nein, Salz ohne Ende, verkrustet, herb und abstoßend in dieser Menge!

Das Uhthoff-Phänomen kennzeichnet sich aus durch eine Verschlechterung der bekannten Symptome (manchmal gar neue Symptome; das nennt sich dann Pseudo-Schub) bei Hitze: die Nervenleitbahnen arbeiten dann (NACHWEISLICH!!!!!!!!!) verlangsamt und irgendwie scheint es ein neurologisches Gewitter im ohnehin schon geschädigten MS-Hirn zu geben. (Allerdings betrifft das Uhthoff-Phänomen auch andere neurologische Erkrankungen – jene Chroniker sollen sich hier ebenfalls willkommen fühlen! 😊)

Wenn Uhthoff zusammen mit Fatigue erscheint, dann – so nannte es mal ein lieber Freund – ist die Uhtigue da und das Gewitter breitet sich zu einem Tsunami aus.

Fakt ist, dass es wirklich nachweisbar so ist, dass die Nervenleitbahnen deutlich verlangsamter arbeiten können, wenn sie großer Hitze ausgesetzt sind!

  • Das sind die Fakten – nur um sie nochmals zu erklären und auch um Angehörigen und Betroffenen zu erklären, dass es sich um ein Phänomen handelt, das sich Betroffene NICHT einbilden!

Das, was es für uns, die es aushalten müssen, so abartig schwer macht, das ist das, was wir spüren und fühlen! Und wir sind darauf angewiesen, dass man uns glaubt, dass wir gerade in einem Ausnahmezustand sind!

Ich bin immer ganz gerührt, wenn mich Familie oder Freunde fragen, wie es MIR denn bei dieser Hitze gehe. Oft sagen sie dazu, dass sie selbst ja schon völlig fertig von der Hitze sind und überlegen sich dann, wie es mir erst gehen muss! Das sind wundervolle Empathen und besondere Menschen, die sich merken, dass Hitze für uns ein Auslöser für einen Alptraum sein kann. Ich bin so dankbar, dass es diese Menschen gibt, denn sie sind selten und einfach nur großartig!

Genauso erlebt man aber auch Sätze, wie: „Ja, die Hitze ist für alle schlimm!“. Oder: „Dann geh doch in den Schatten!“

Ganz schlimm finde ich es, wenn Menschen, die „eigentlich“ von Uhthoff wissen, dann jammern, wie ihnen die Hitze doch übel mitspielen würde! 😉

Ich reagiere je nach Situation und je nach „Mensch“ gar nicht, oder sage dann: „Jetzt stell Dir Dein Gefühl mal noch mit MS zusammen vor!“
Ruhe. 😉

uhthoff abartig - Uhthoff-Phänomen – mein „neurologisches Gewitter im Gehirn“

Selbst im Schatten ist es manchmal für Uhthoff-Geplagte unerträglich, da die Grundtemperatur ja einfach da ist und sie uns und unseren Nervenleitbahnen einfach teuflisch zusetzt. Ich verlasse natürlich dann auch meine Terrasse und lege mich drinnen ins vermeintlich Kühlere auf die Couch. Wer nun aber meint, damit sei es getan und Herr Uhthoff würde abhauen, der hat sich getäuscht!!! Die Qual ist auch dann noch unerträglich! Das Schwitzen nimmt natürlich ab und auch das Flattern… Der Nebel im Hirn lichtet sich etwas, wenn man ins Kühle geht, oder sich nasse Handtücher umschlingt… ABER: das Gefühl der Schwere im Körper, des Ausgenocktseins, der Unfähigkeit sich zu bewegen und man noch dazu das Gefühl hat, der komplette Körper sei mit Blei behangen – das wird nicht viel besser… Dieser abscheuliche Zustand BLEIBT!!!

Noch dazu kommt eine unangenehme Lethargie. Nichts geht mehr. NICHTS!

Selbst ein Glas anzuheben oder gar auf Toilette zu gehen kann zur Unmöglichkeit werden.

Ja, wirklich! Wir tun nicht so, es IST so!

Und man kann es kaum glauben: wir finden das nicht lustig oder schön! Wir krepieren nämlich… Wir beobachten (wenn das unser vernebeltes Hirn noch zulässt) nämlich unseren Zustand und sind FASSUNGSLOS!!! Völlig entsetzt, bestürzt und ausnahmslos erschüttert, was da gerade mit uns passiert!!!

Selbst wenn wir wissen, dass dieser Zustand irgendwann (wenn die Temperaturen nachlassen oder uns tatsächlich deutlich Kühlung hilft) etwas, ich betone ETWAS, nachlässt – zurück bleibt ein Häufchen Entgeisterung, Erschütterung und ein großes Durcheinander: ein Wirrwarr an Symptomen, ein Chaos an Emotionen!

Warum? Weil wir wieder fassungslos mit ansehen mussten, wie unser Körper nicht mehr auf uns reagiert, wie er im Alleingang zu einem unförmigen Tross wird… Wie ein Alptraum wahr werden kann und ein Häufchen Elend hinterlässt: elend, was das Körperliche betrifft, denn der Körper muss sich ja davon erst einmal erholen und was die Psyche betrifft, denn einen solchen Absturz und Zerfall miterleben zu müssen, das lässt niemanden kalt. Nicht den abgebrühtesten Betroffenen.

Man hat das Gefühl zu fallen…. Tief hinab….in ein Loch….

Uhthoff Schwere - Uhthoff-Phänomen – mein „neurologisches Gewitter im Gehirn“

Ich bin jedes Mal wieder völlig niedergeschmettert, beunruhigt, entsetzt und durcheinander. Obwohl ich es gut kenne. Obwohl ich weiß, dass es irgendwann vorbei sein wird – NUR, wann ist es vorbei, wenn die Nächte ebenfalls heiß sind und die nächste Hitzewelle schon wieder anrollt?!?

Es gibt einige Maßnahmen, das kann man im Netz lesen, die erleichternd helfen sollen und mein Lieblings-Programm – ein nasses eiskaltes Handtuch um meinen Hals zu schlingen – ist nur eins davon, aber hier geht es mir um die Gefühle und über diesen Horror, der unseren ohnehin nicht gesunden Körper noch mehr zerstört.

Manchmal denke ich, ich sei im falschen Film. Das ist aber nur ein winzig kleines Gefühl, gegen die Ohnmacht, die mich befällt, wenn Uhthoff zuschlägt!

Ich nehme ja seit fünf Jahren mein heißgeliebtes CBD-Öl und kann davon nur GUTES berichten – so auch, dass es mir tatsächlich sehr gut gegen das Uhthoff-Phänomen und vor allem ja auch gegen meine Fatigue hilft.
Ohne dieses CBD-Öl würde es mir noch viel schlechter gehen, denn ich weiß noch, wie es mir vorher mit der Hitze ging. Das ist jetzt deutlich besser geworden und trotzdem werden die Hitze und ich keine Freunde. Trotzdem erschlägt es mich jedes Mal wieder aufs Neue. Ich bin dankbar, dass ich mittlerweile nur noch Uhthoff-LIGHT habe 😉, aber trotzdem ist es der blanke Horror.

Und vor allem beeinträchtigt es die Lebensqualität.

Mir hat neulich eine junge Frau erzählt, dass das Uhthoff-Phänomen neben der Fatigue ihre sich am schlimmsten anfühlenden Symptome wären, da sie unsichtbar sind und sie mit ihrer Clique ganz oft nicht mit an den See fahren kann und so weiter…
Das ist nur ein Beispiel von vielen Möglichkeiten, die Betroffenen genommen werden. Und sich „ein bisschen zusammenzureißen“, das ist Hohn und das funktioniert NICHT! Mit Uhthoff ist es einfach zum Kotzen – anders kann man es kaum ausdrücken.

Vielleicht hilft Euch ja dieser Text, weil Ihr Euch darin wiederfinden könnt und vielleicht druckt Ihr ihn Euch einfach mal aus und gebt ihn Freunden/Angehörigen, die es nicht verstehen können.
Und natürlich könnt Ihr den Artikel auch beliebig oft teilen, damit wir mehr Verständnis erfahren.

Denn wenn wir uns in einem solchen Zustand noch rechtfertigen müssen, dann bricht alles über uns zusammen und noch nicht einmal die aufsteigenden Tränen haben mehr die Kraft, um herauszupurzeln!

Ich wünsche Euch alles erdenklich Liebe und Gute, passt gut auf Euch auf und kommt gut durch den Sommer! copyright 2022 Heike Führ/multiple-arts.com

Herzlichst, Eure Heike 😊

uhthoff vampir idee ralf wenzer 624x390 1 - Uhthoff-Phänomen – mein „neurologisches Gewitter im Gehirn“

CBD-Öl hilft auch beim Uhthoff-Phänomen:

CBD-Öl bei chronischen Erkrankungen:

Ihr wisst ja, dass ich absoluter Fan von CBD-Öl bin, da es mir so gut hilft:
Meine CBD-Öl-Empfehlung:
https://t.adcell.com/p/click?promoId=203522&slotId=89592

Wenn Ihr Fragen dazu habt, könnt Ihr mich gerne anschreiben 🙂

Und noch ein Hinweis: Manchmal dauert es ein klein wenig, bis das CBD seine Wirkung zeigt. Es wird davon ausgegangen, dass sich im Körper erst einmal ein gewisser CBD-Spiegel aufbauen muss. Bei manchen Menschensetzt die Wirkung sehr schnell ein, bei andern erst nach 4 Wochen…Und es gibt Untersuchungen, dass eventuell der „Omega 3 – Spiegel“ zu niedrig ist, aber es wird Omega 3 benötigt, damit manche Produkte vom Körper überbaut erst verstoffwechselt werden… Deshalb ist GEDULD gefragt, wenn man CBD einnimmt.

Mir hilft CBD vor allem gegen meine schreckliche Fatigue! Da ich nun eine völlig neue Lebensqualität habe, nenne ich es mein „persönliches Wundermittel“! 😊

Ich nehme morgens 2 Tropfen dieses Öls: https://t.adcell.com/p/click?promoId=203511&slotId=89592&param0=https%3A%2F%2Fcbdwelt.de%2F2700mg-cbd-oel-vitadol-gold

und je nach Bedarf (wenn nochmal ein großes Müdigkeits-Tief kommt) noch einmal 2 bis 3-5 Tropfen dieses Öls:

Meine gesamte Konstitution und Kraft wurden dadurch verbessert, sowie auch meine Konzentrationsfähigkeit. Außerdem bin ich DEUTLICH entspannter! 😊

Andere chronisch Kranke berichten, dass CBD ihnen beim Einschlafen, gegen Spastiken und Schmerzen und gegen Abgespanntheit hilft.

Erwiesenermaßen wirkt CBD auf jeden Fall antientzündlich, was bei MS ja einfach super ist!

#werbung ‚sponsored by cbdwelt.de

Wichtig!

Ich distanziere mich davon, dass das CBD–Öl ein gleichberechtigter Ersatz von Medikamenten sei. Ich teste für mich und berichte über meine Erfahrung und erzähle von den Erfahrungen anderer chronisch Kranker. Die Tests stützen sich nicht auf wissenschaftlich fundierte Ergebnisse. Das heißt, es sind ganz individuelle und intuitive Erfahrungsberichte Bei jeder ernsthaften Erkrankung ist natürlich ein Arztbesuch wichtig.

Ihr könnt mich natürlich gerne unterstützen, indem Ihr diese Links jeweils zum Bestellen benutzt, aber niemand muss das tun! 😊

CBD: https://t.adcell.com/p/click?promoId=203511&slotId=89592&param0=https%3A%2F%2Fcbdwelt.de%2F1000mg-cbd-oel-vitadol-complex

https://t.adcell.com/p/click?promoId=203522&slotId=89592

Navimol: https://navimol.de/?wpam_id=3

PROPITAL:

Verschafft Propital mehr Energie?

Mein Fazit:

Ich nehme nun Propital von Navimol schon einige Monate und habe das Gefühl, dass es immer besser und intensiver wirkt, mein Darm regelrecht saniert wird und dass es mehr Energie bringt. Meine Fatigue hat sich nochmal gebessert, mein sehr empfindsamer Magen-Darm-Trakt hat sich stabilisiert und ich habe das Gefühl, dass ich mit meiner MS insgesamt stabiler bin.

Meine Empfehlung: da Propital mit seinen Inhaltsstoffen dem Darm guttut und man ja weiß, dass Vieles im Körper über den Darmbereich geregelt wird, kann ich es – besonders im Hinblick auf MS – nur empfehlen.

Ich probiere ja immer mal wieder Nahrungsergänzungsmittel aus, aber außer CBD war mir noch keines so viel Wert, dass ich darüber berichtet hätte. Und wie Ihr wisst, bin ich dabei sehr ehrlich, da ich wirklich von etwas überzeugt sein muss, bevor ich es empfehle.
Doppeltes Fazit: Daumen HOCH für Propital der Firma Navimol!
#werbung

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Uhthoff-Phänomen – mein „neurologisches Gewitter im Gehirn“0
  • sharebtn - Uhthoff-Phänomen – mein „neurologisches Gewitter im Gehirn“

Positiv denken – positives Mindset

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Positiv denken – positives Mindset0
  • sharebtn - Positiv denken – positives Mindset

„Montivation“ – meine neue Montags-Reihe

Stelle Dir doch einfach mal vor man mag dich so wie du bist - Positiv denken – positives Mindset

Positiv denken – Mindset

„Montivation“

header montivation - Positiv denken – positives Mindset

Ihr Lieben,

ich möchte hier eine neue Serie starten, die ich „Montivation“ nenne.

Immer montags werde ich positive Gedanken, Ideen, Spirits und Texte posten.

Warum? Ich bin fest davon überzeugt – und mein individueller Weg zeigt es auch – dass wir mit zuversichtlichen positiven Gedanken unser Leben bejahend beeinflussen können.

Ich behaupte nicht, dass wir eine chronische Erkrankung dadurch heilen können, aber wir können unsere Einstellung zu unserer Erkrankung und zu unserem individuellen Leben an sich verändern und gestärkt unseren Weg gehen.

Ich beschäftige mich seit Längerem mit diesem Thema und habe mich dadurch auch verändert und da ich Euch ja immer authentisch berichte, möchte ich Euch auch an diesem Weg teilhaben lassen. Vielleicht hilft es Euch ja ebenso.

Ich bin ja psychologisch geprägte Pädagogin und habe auch Kurse zu diesem Thema belegt und arbeite mit einer psychologischen Heilpraktikerin auch gerade sehr an mir.

Es ist ein langer Artikel geworden, sodass ich ihn als PDF speichere und auf meinen Blog stelle und am Anfang auch immer zu den Montivations-Grafiken hinzu posten werde.

„Was Du denkst, stahlst Du aus und was Du ausstrahlst, ziehst Du an.“

Weiter geht es in meinem extra dazu erstellen PDF-Büchlein:

Jeden Montag auf meiner Facebook-Seite (und wenn ich es schaffe auch hier) gibt es nun die “Montivation” für Euch! 😊

https://www.facebook.com/multiple.sklerose.ms/

Da diese Seite öffentlich ist, müsstet Ihr sie auch sehen können, ebenso wie meinen Instagramm-Account, auf dem die “Montivation” ebenfalls erscheint.

https://www.instagram.com/multiple__arts/

Ich hoffe, dass ich Euch damit eine FREUDE machen kann und Ihr auch eine andere Perspektive aufs Leben und Eure Erkrankung gewinnen könnt!!! 😊

Wenn es Euch so gar nicht zusagt, ist das genauso ok. 😊

Herzliche Grüße,

Eure Heike

CBD-Öl bei chronischen Erkrankungen:

Ihr wisst ja, dass ich absoluter Fan von CBD-Öl bin, da es mir so gut hilft:
Meine CBD-Öl-Empfehlung:
https://t.adcell.com/p/click?promoId=203522&slotId=89592

Wenn Ihr Fragen dazu habt, könnt Ihr mich gerne anschreiben 🙂

Und noch ein Hinweis: Manchmal dauert es ein klein wenig, bis das CBD seine Wirkung zeigt. Es wird davon ausgegangen, dass sich im Körper erst einmal ein gewisser CBD-Spiegel aufbauen muss. Bei manchen Menschensetzt die Wirkung sehr schnell ein, bei andern erst nach 4 Wochen…Und es gibt Untersuchungen, dass eventuell der „Omega 3 – Spiegel“ zu niedrig ist, aber es wird Omega 3 benötigt, damit manche Produkte vom Körper überbaut erst verstoffwechselt werden… Deshalb ist GEDULD gefragt, wenn man CBD einnimmt.

Mir hilft CBD vor allem gegen meine schreckliche Fatigue! Da ich nun eine völlig neue Lebensqualität habe, nenne ich es mein „persönliches Wundermittel“! 😊

Ich nehme morgens 2 Tropfen dieses Öls: https://t.adcell.com/p/click?promoId=203511&slotId=89592&param0=https%3A%2F%2Fcbdwelt.de%2F2700mg-cbd-oel-vitadol-gold

und je nach Bedarf (wenn nochmal ein großes Müdigkeits-Tief kommt) noch einmal 2 bis 3-5 Tropfen dieses Öls:

Meine gesamte Konstitution und Kraft wurden dadurch verbessert, sowie auch meine Konzentrationsfähigkeit. Außerdem bin ich DEUTLICH entspannter! 😊

Andere chronisch Kranke berichten, dass CBD ihnen beim Einschlafen, gegen Spastiken und Schmerzen und gegen Abgespanntheit hilft.

Erwiesenermaßen wirkt CBD auf jeden Fall antientzündlich, was bei MS ja einfach super ist!

#werbung ‚sponsored by cbdwelt.de

Wichtig!

Ich distanziere mich davon, dass das CBD–Öl ein gleichberechtigter Ersatz von Medikamenten sei. Ich teste für mich und berichte über meine Erfahrung und erzähle von den Erfahrungen anderer chronisch Kranker. Die Tests stützen sich nicht auf wissenschaftlich fundierte Ergebnisse. Das heißt, es sind ganz individuelle und intuitive Erfahrungsberichte Bei jeder ernsthaften Erkrankung ist natürlich ein Arztbesuch wichtig.

Ihr könnt mich natürlich gerne unterstützen, indem Ihr diese Links jeweils zum Bestellen benutzt, aber niemand muss das tun! 😊

CBD: https://t.adcell.com/p/click?promoId=203511&slotId=89592&param0=https%3A%2F%2Fcbdwelt.de%2F1000mg-cbd-oel-vitadol-complex

https://t.adcell.com/p/click?promoId=203522&slotId=89592

Navimol: https://navimol.de/?wpam_id=3

PROPITAL:

Verschafft Propital mehr Energie?

Mein Fazit:

Ich nehme nun Propital von Navimol schon einige Monate und habe das Gefühl, dass es immer besser und intensiver wirkt, mein Darm regelrecht saniert wird und dass es mehr Energie bringt. Meine Fatigue hat sich nochmal gebessert, mein sehr empfindsamer Magen-Darm-Trakt hat sich stabilisiert und ich habe das Gefühl, dass ich mit meiner MS insgesamt stabiler bin.

Meine Empfehlung: da Propital mit seinen Inhaltsstoffen dem Darm guttut und man ja weiß, dass Vieles im Körper über den Darmbereich geregelt wird, kann ich es – besonders im Hinblick auf MS – nur empfehlen.

Ich probiere ja immer mal wieder Nahrungsergänzungsmittel aus, aber außer CBD war mir noch keines so viel Wert, dass ich darüber berichtet hätte. Und wie Ihr wisst, bin ich dabei sehr ehrlich, da ich wirklich von etwas überzeugt sein muss, bevor ich es empfehle.
Doppeltes Fazit: Daumen HOCH für Propital der Firma Navimol!
#werbung

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Positiv denken – positives Mindset0
  • sharebtn - Positiv denken – positives Mindset

Buch-Rezension: „MS und Gesund: Wissenschaftlich belegte Empfehlungen für ein aktives Leben mit Multipler Sklerose“ Von Claudia Brunner

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Buch-Rezension: „MS und Gesund: Wissenschaftlich belegte Empfehlungen für ein aktives Leben mit Multipler Sklerose“ Von Claudia Brunner0
  • sharebtn - Buch-Rezension: „MS und Gesund: Wissenschaftlich belegte Empfehlungen für ein aktives Leben mit Multipler Sklerose“ Von Claudia Brunner
ms und gesund rezi - Buch-Rezension: „MS und Gesund: Wissenschaftlich belegte Empfehlungen für ein aktives Leben mit Multipler Sklerose“ Von Claudia Brunner

Buch-Rezension: „MS und Gesund: Wissenschaftlich belegte Empfehlungen für ein aktives Leben mit Multipler Sklerose“ Von Claudia Brunner

Frau Dr. Claudia Brunner bat mich, ihr Buch zu lesen und darüber zu berichten, was ich sehr gerne getan habe. Ihre Gedankengänge und Recherchen sind sehr fundiert und hilfreich!

Inhalt

„Lebe selbstbestimmt – auch mit Multipler Sklerose! Die Diagnose kann erschreckend sein – doch den Kopf in den Sand stecken? Ganz sicher nicht! Denn es gibt viele Möglichkeiten und Wege, wie man auch mit Multipler Sklerose ein erfreuliches und selbstbestimmtes Leben führen kann. Die Frage ist bloß: Wo setze ich an? Welcher ist der richtige Weg für mich? Dieses Buch zeigt übersichtlich, welche Möglichkeiten es zusätzlich zur herkömmlichen Schulmedizin gibt, um den Krankheitsverlauf bei Multipler Sklerose positiv zu beeinflussen und die eigene Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen. Alle vorgeschlagenen Maßnahmen sind wissenschaftlich belegt. Außerdem haben sie die Kraft, das eigene Leben über die Krankheit hinaus zu bereichern. Denn MS ist nicht das Ende, es ist der Anfang eines neuen Kapitels! Das erwartet Sie: * 9 umsetzbare Maßnahmen – “Gesund Leben für ein Gesundes Leben!” Das Buch zeigt 9 selbst umsetzbare Maßnahmen, die den Verlauf der MS positiv beeinflussen können. Es fasst hierbei die Essenz aus mehreren hundert wissenschaftlichen Studien zusammen. Alle Empfehlungen sind einfach verständlich und umsetzbar! * Eine persönliche Geschichte – “Von der Diagnose bis heute” Begleiten Sie die Autorin durch Ihre eigene Krankheitsgeschichte. Sehr persönliche Einblicke von der Diagnose bis hin zu Erfahrungen mit Fatigue und Schüben finden Sie speziell markiert immer wieder im ganzen Buch. * Hintergrundwissen – “Schulmedizin und Lebensstil ergänzen sich!” Daher sollte auch jede/r Betroffene über die Erkrankung Bescheid wissen und Zugang zu Informationen über Behandlungsmöglichkeiten haben. Sie finden Kapitel, die die MS erklären, aber auch verschiedene Basistherapien und deren Wirksamkeit aufzeigen. Nutzen Sie diese Kapitel um Ihr Verständnis von MS zu vertiefen und als Referenz und Grundlage für das Gespräch mit dem/ der behandelnden Arzt/ Ärztin.“

Meine Rezension:

Ein wertvolles, wissenschaftlich sehr gut recherchiertes und umfangreiches Buch

Dieses Buch ist wissenschaftlich sehr gut aufgebaut und recherchiert und kaum ein Thema wurde ausgelassen. Es handelt sich vordergründig um schulmedizinische Studien, Tipps und Infos.

Der Autorin ist es gelungen, den Leser, sei es der Betroffene oder der Angehörige, mitzunehmen und in verständlicher Weise alle schulmedizinischen- und Lebensfragen rund um die MS zu beleuchten.
Was das Buch auszeichnet, ist die enorme und gute Recherche und die aktuelle Studienlage. Es zeigt anhand von Studien die Vielschichtigkeit auf und diese wird aufwendig erklärt und jeweils in einer „Zusammenfassung“ nochmals erläutert, was es für den Leser leichter macht, das Gelesene zu verarbeiten.

Schön finde ich, dass die Autorin ein paar eigene Erlebnisse und Eindrücke beschreibt!
Sie zeigt auf, dass durch einen bewussten Lebensstil und die Schulmedizin der „Weg der MS“ ergänzend gegangen werden kann.

Mir persönlich kommt die Alternativ-Medizin darin zu kurz, da sie meiner Erfahrung nach unglaublich unterstützend helfen und auch die Lebensqualität verbessern kann.

Aber hier sind 488 geballte Seiten Info und Ratschläge, Studien und Erfahrungswerte sehr gut beschrieben! Auch alle üblichen MS-Medikamente werden beleuchtet – mit Nebenwirkungen, Risiken und mit der jeweiligen Wirksamkeit. Sehr gut erklärt und sehr anschaulich dargestellt.

Wer schulmedizinisch umfassend und kompetent informiert werden möchte, liegt mit diesem Buch absolut richtig!!! 😊
Rezension von Heike Führ/multiple-arts 2022

CBD-Öl bei chronischen Erkrankungen:

Ihr wisst ja, dass ich absoluter Fan von CBD-Öl bin, da es mir so gut hilft:
Meine CBD-Öl-Empfehlung:
https://t.adcell.com/p/click?promoId=203522&slotId=89592

Wenn Ihr Fragen dazu habt, könnt Ihr mich gerne anschreiben 🙂

Und noch ein Hinweis: Manchmal dauert es ein klein wenig, bis das CBD seine Wirkung zeigt. Es wird davon ausgegangen, dass sich im Körper erst einmal ein gewisser CBD-Spiegel aufbauen muss. Bei manchen Menschensetzt die Wirkung sehr schnell ein, bei andern erst nach 4 Wochen…Und es gibt Untersuchungen, dass eventuell der „Omega 3 – Spiegel“ zu niedrig ist, aber es wird Omega 3 benötigt, damit manche Produkte vom Körper überbaut erst verstoffwechselt werden… Deshalb ist GEDULD gefragt, wenn man CBD einnimmt.

Mir hilft CBD vor allem gegen meine schreckliche Fatigue! Da ich nun eine völlig neue Lebensqualität habe, nenne ich es mein „persönliches Wundermittel“! 😊

Ich nehme morgens 2 Tropfen dieses Öls: https://t.adcell.com/p/click?promoId=203511&slotId=89592&param0=https%3A%2F%2Fcbdwelt.de%2F2700mg-cbd-oel-vitadol-gold

und je nach Bedarf (wenn nochmal ein großes Müdigkeits-Tief kommt) noch einmal 2 bis 3-5 Tropfen dieses Öls:

Meine gesamte Konstitution und Kraft wurden dadurch verbessert, sowie auch meine Konzentrationsfähigkeit. Außerdem bin ich DEUTLICH entspannter! 😊

Andere chronisch Kranke berichten, dass CBD ihnen beim Einschlafen, gegen Spastiken und Schmerzen und gegen Abgespanntheit hilft.

Erwiesenermaßen wirkt CBD auf jeden Fall antientzündlich, was bei MS ja einfach super ist!

#werbung ‚sponsored by cbdwelt.de

Wichtig!

Ich distanziere mich davon, dass das CBD–Öl ein gleichberechtigter Ersatz von Medikamenten sei. Ich teste für mich und berichte über meine Erfahrung und erzähle von den Erfahrungen anderer chronisch Kranker. Die Tests stützen sich nicht auf wissenschaftlich fundierte Ergebnisse. Das heißt, es sind ganz individuelle und intuitive Erfahrungsberichte Bei jeder ernsthaften Erkrankung ist natürlich ein Arztbesuch wichtig.

Ihr könnt mich natürlich gerne unterstützen, indem Ihr diese Links jeweils zum Bestellen benutzt, aber niemand muss das tun! 😊

CBD: https://t.adcell.com/p/click?promoId=203511&slotId=89592&param0=https%3A%2F%2Fcbdwelt.de%2F1000mg-cbd-oel-vitadol-complex

https://t.adcell.com/p/click?promoId=203522&slotId=89592

Navimol: https://navimol.de/?wpam_id=3

PROPITAL:

Verschafft Propital mehr Energie?

Mein Fazit:

Ich nehme nun Propital von Navimol schon einige Monate und habe das Gefühl, dass es immer besser und intensiver wirkt, mein Darm regelrecht saniert wird und dass es mehr Energie bringt. Meine Fatigue hat sich nochmal gebessert, mein sehr empfindsamer Magen-Darm-Trakt hat sich stabilisiert und ich habe das Gefühl, dass ich mit meiner MS insgesamt stabiler bin.

Meine Empfehlung: da Propital mit seinen Inhaltsstoffen dem Darm guttut und man ja weiß, dass Vieles im Körper über den Darmbereich geregelt wird, kann ich es – besonders im Hinblick auf MS – nur empfehlen.

Ich probiere ja immer mal wieder Nahrungsergänzungsmittel aus, aber außer CBD war mir noch keines so viel Wert, dass ich darüber berichtet hätte. Und wie Ihr wisst, bin ich dabei sehr ehrlich, da ich wirklich von etwas überzeugt sein muss, bevor ich es empfehle.
Doppeltes Fazit: Daumen HOCH für Propital der Firma Navimol!
#werbung

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Buch-Rezension: „MS und Gesund: Wissenschaftlich belegte Empfehlungen für ein aktives Leben mit Multipler Sklerose“ Von Claudia Brunner0
  • sharebtn - Buch-Rezension: „MS und Gesund: Wissenschaftlich belegte Empfehlungen für ein aktives Leben mit Multipler Sklerose“ Von Claudia Brunner

“Im Schein der Morgenröte” Rezension zum Buch von Cornelia Engel

Please follow and like us:

  • follow subscribe - "Im Schein der Morgenröte" Rezension zum Buch von Cornelia Engel0
  • sharebtn - "Im Schein der Morgenröte" Rezension zum Buch von Cornelia Engel
rezi 1024x767 - "Im Schein der Morgenröte" Rezension zum Buch von Cornelia Engel

Rezension des Buches „Im Schein der Morgenröte (Die Sansibar-Saga, Band 2) von Cornelia Engel

Inhalt:

Fernab der Heimat und auf sich allein gestellt kämpft eine mutige Frau um ihr Geschäft – und um ihre Liebe. Ein packender neuer Band der Sansibar-Saga von Cornelia Engel.

Sansibar 1880. Elisabeth fasst allmählich Fuß auf Sansibar, doch der Handel mit Gewürzen macht ihr zunehmend Sorgen. Vonseiten des Palasts werden ihr Steine in den Weg gelegt und noch immer ist es ihr nicht gelungen, im Auftrag ihres Bruders Gewürznelken zu kaufen. Als es zu Missverständnissen zwischen Jacob und ihr kommt, scheint sie ganz allein dazustehen. Sowohl der Arzt Dr. Wessels als auch der Pflanzer Christian Gramberg machen ihr Avancen und Elisabeth landet in einem gefährlichen Netz aus Verrat und Intrigen. Wem kann sie vertrauen?

Meine Eindrücke:

Ganz gespannt habe ich schon auf Teil 2 der tollen Sansibar-Reihe gewartet, denn schon vom 1. Teil war ich total begeistert.
Und auch hier wurde ich nicht enttäuscht: sofort kann man eintauchen in diese spezielle orientalisch angehauchte Welt auf Sansibar, sofort riecht man förmlich den Duft der Vanille und ebenfalls sofort taucht man ein in das Geschehen. Die bereits bekannten Charaktere möchte ich fast mit einer Umarmung begrüßen, so nah wurden sie mir schon durch den ersten Teil. Und genauso spannend, liebevoll und aufmerksam geht es weiter. Sehr gut recherchiert lässt uns die Autorin teilhaben an der „Welt auf Sansibar in 1880“! Es ist immer wieder faszinierend, wenn man sich beim Lesen verlieren kann – in das Geschehen und in die damalige Zeit!

Cornelia Engel versteht es auch in diesem Buch wieder, den Leser von der ersten Sekunde an zu fesseln! Das ist für mich schon immer ein toller Einstieg, denn man braucht keine Anlaufzeit, sondern ist gleich mitgerissen und mittendrin. Das kennzeichnet die Autorin auch in all ihren Büchern aus!

Spannung, Abenteuer, Kriminalität, ein Leben 1880 und Liebe: was will man mehr?

Noch dazu der furchtlose Kampf um Frauenrechte und gegen die Sklaverei! Brisante Themen, geschmackvoll verpackt!

Natürlich erwartet man ein Happy End, das man dann auch geboten bekommt! Und trotzdem könnte ich mir eine Fortsetzung in dieser Umgebung gut vorstellen.
Ein Buch, dass man nicht mehr aus der Hand legt, eine Geschichte, die spannend und zugleich voller Liebe ist und eine so schöne Wortgewandtheit, dass man sich selbst in das Geschehen verliebt!

Volle Punktzahlt und ein „hoffentlich-geht-es-weiter“-Wunsch mit voller Vorfreude auf weitere Bücher dieser sensiblen und einfallsreichen Autorin!

im schein der morgenroete foto - "Im Schein der Morgenröte" Rezension zum Buch von Cornelia Engel

CBD-Öl bei chronischen Erkrankungen:

Ihr wisst ja, dass ich absoluter Fan von CBD-Öl bin, da es mir so gut hilft:
Meine CBD-Öl-Empfehlung:
https://t.adcell.com/p/click?promoId=203522&slotId=89592

Wenn Ihr Fragen dazu habt, könnt Ihr mich gerne anschreiben 🙂

Und noch ein Hinweis: Manchmal dauert es ein klein wenig, bis das CBD seine Wirkung zeigt. Es wird davon ausgegangen, dass sich im Körper erst einmal ein gewisser CBD-Spiegel aufbauen muss. Bei manchen Menschensetzt die Wirkung sehr schnell ein, bei andern erst nach 4 Wochen…Und es gibt Untersuchungen, dass eventuell der „Omega 3 – Spiegel“ zu niedrig ist, aber es wird Omega 3 benötigt, damit manche Produkte vom Körper überbaut erst verstoffwechselt werden… Deshalb ist GEDULD gefragt, wenn man CBD einnimmt.

Mir hilft CBD vor allem gegen meine schreckliche Fatigue! Da ich nun eine völlig neue Lebensqualität habe, nenne ich es mein „persönliches Wundermittel“! 😊

Ich nehme morgens 2 Tropfen dieses Öls: https://t.adcell.com/p/click?promoId=203511&slotId=89592&param0=https%3A%2F%2Fcbdwelt.de%2F2700mg-cbd-oel-vitadol-gold

und je nach Bedarf (wenn nochmal ein großes Müdigkeits-Tief kommt) noch einmal 2 bis 3-5 Tropfen dieses Öls:

Meine gesamte Konstitution und Kraft wurden dadurch verbessert, sowie auch meine Konzentrationsfähigkeit. Außerdem bin ich DEUTLICH entspannter! 😊

Andere chronisch Kranke berichten, dass CBD ihnen beim Einschlafen, gegen Spastiken und Schmerzen und gegen Abgespanntheit hilft.

Erwiesenermaßen wirkt CBD auf jeden Fall antientzündlich, was bei MS ja einfach super ist!

#werbung ‚sponsored by cbdwelt.de

Wichtig!

Ich distanziere mich davon, dass das CBD–Öl ein gleichberechtigter Ersatz von Medikamenten sei. Ich teste für mich und berichte über meine Erfahrung und erzähle von den Erfahrungen anderer chronisch Kranker. Die Tests stützen sich nicht auf wissenschaftlich fundierte Ergebnisse. Das heißt, es sind ganz individuelle und intuitive Erfahrungsberichte Bei jeder ernsthaften Erkrankung ist natürlich ein Arztbesuch wichtig.

Ihr könnt mich natürlich gerne unterstützen, indem Ihr diese Links jeweils zum Bestellen benutzt, aber niemand muss das tun! 😊

CBD: https://t.adcell.com/p/click?promoId=203511&slotId=89592&param0=https%3A%2F%2Fcbdwelt.de%2F1000mg-cbd-oel-vitadol-complex

https://t.adcell.com/p/click?promoId=203522&slotId=89592

Navimol: https://navimol.de/?wpam_id=3

PROPITAL:

Verschafft Propital mehr Energie?

Mein Fazit:

Ich nehme nun Propital von Navimol schon einige Monate und habe das Gefühl, dass es immer besser und intensiver wirkt, mein Darm regelrecht saniert wird und dass es mehr Energie bringt. Meine Fatigue hat sich nochmal gebessert, mein sehr empfindsamer Magen-Darm-Trakt hat sich stabilisiert und ich habe das Gefühl, dass ich mit meiner MS insgesamt stabiler bin.

Meine Empfehlung: da Propital mit seinen Inhaltsstoffen dem Darm guttut und man ja weiß, dass Vieles im Körper über den Darmbereich geregelt wird, kann ich es – besonders im Hinblick auf MS – nur empfehlen.

Ich probiere ja immer mal wieder Nahrungsergänzungsmittel aus, aber außer CBD war mir noch keines so viel Wert, dass ich darüber berichtet hätte. Und wie Ihr wisst, bin ich dabei sehr ehrlich, da ich wirklich von etwas überzeugt sein muss, bevor ich es empfehle.
Doppeltes Fazit: Daumen HOCH für Propital der Firma Navimol!
#werbung

Please follow and like us:

  • follow subscribe - "Im Schein der Morgenröte" Rezension zum Buch von Cornelia Engel0
  • sharebtn - "Im Schein der Morgenröte" Rezension zum Buch von Cornelia Engel
teaser 624x366 - Blasenschwäche bei MS

Blasenschwäche bei MS

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Blasenschwäche bei MS0
  • sharebtn - Blasenschwäche bei MS
teaser - Blasenschwäche bei MS
inkontinenz, katheterisierung

Blasenschwäche bei MS

Blasenschwäche ist eines der häufigsten Symptome bei MS.
Blasenfunktionsstörungen treten bei 50 % bis 90 % der MS-Patienten auf. Bei 10 % der Patienten sind sie das erste Symptom der MS. 1    

Blasenschwäche ist leider immer noch ein Tabu-Thema und obwohl ich selbst zum großen Glück nicht selbst davon betroffen bin, kenne ich in meiner Community so viele MS`ler, die darunter leiden. In diesem Fall spreche ich auch von „leiden“, denn es ist oft ein stilles Leiden und noch dazu schambehaftet.

Dabei ist „Pipi-Machen“ doch etwas ganz Natürliches. Allerdings, und hier kommt die Scham hinzu: wenn das Pipi daneben geht, reagieren schon Kleinkinder darauf (oft leider auch noch von den Eltern unter Druck gesetzt!). Als Erwachsener möchte man natürlich die komplette Kontrolle über seine Blase haben und als Gesunder hat man das auch! Aber Menschen mit Multipler Sklerose sind nicht gesund, sie haben Nervenschädigungen, die eine Blasenstörung und eine überaktive Blase verursachen können.

Tabu und Scham

Junge Männer haben mir erzählt, wie peinlich es ist, wenn sie beim Sport und auch im Fitnessstudio plötzlich Urin verlieren und man den Fleck auch entsprechend sieht. Peinliche Momente für den Betroffenen, dessen Scham man sich als Außenstehender nur im Entferntesten vorstellen kann. 
Frauen haben mir berichtet, dass sie nicht mehr in Ruhe einkaufen oder shoppen gehen können und immer den Fokus auf die nächst mögliche Toilette haben. Mit nasser Hose durch die Stadt zu laufen/rollen ist schrecklich.

Auf der anderen Seite gibt es auch die Form von Blasenstörung, dass sich die Blase nicht mehr von selbst entleeren kann. Hierbei ist Hilfe unabdingbar!

Deshalb macht dieses Thema natürlich auch etwas mit unserer Psyche. Scham ist ein tief verankertes Gefühl und löst alle möglichen Emotionen aus, die sowohl schmerzlich sind und wehtun, als aber auch blockieren können. Blockaden sind zum Verarbeiten eines Problems aber immer hinderlich – sowohl psychisch als auch physisch.

Aber es ist traurig, wenn „man“/“frau“ nicht darüber spricht, denn es gibt Hilfen.

Anlaufstellen

Die erste Anlaufstelle ist neben dem vertraulichen Gespräch mit Partner und Freunden, der Neurologe und Urologe.
Leider ist auch dieser Weg aus vermeintlicher Scham oft schwierig, aber wir möchten ja schließlich, dass uns geholfen werden kann!
Beim Arzt sollte einem nichts peinlich sein und beim Neurologen/Urologen erst recht nicht, denn sie sind dafür da. Sie müssen uns helfen und im besten Fall wollen sie es auch! 😉 Denn eine Funktionsstörung des Harntraktes kann sogar ein alleiniges Symptom bei ansonsten wenig beeinträchtigten MS-Betroffenen sein.

Ich möchte Euch wirklich ermuntern, Euch dieser Beeinträchtigung in der Hinsicht zu stellen, dass Ihr sie seht… und annehmt. Das ist der erste Schritt. Es ist immer wichtig im Handeln zu bleiben und nicht aufzugeben. Wenn man ein Problem erkennt, dann endlich kann man handeln. und Ihr wisst ja: mein Motto ist immer, dass wir eine WAHL haben. Wir haben die Wahl aufzugeben, wegzuschauen oder wir haben die Wahl genau hinzuschauen und etwas verändern zu wollen. Veränderungen sind für manche Menschen bedrohlich, aber sind wir ehrlich: mit unserer MS haben wir schon so viele schlimme und bedrohliche Erfahrungen gemacht, dass wir auch daraus lernen konnte – nämlich: wir haben bis jetzt alles geschafft und wir werden auch dieses Problem bewältigen. Dafür benötigen wir hier allerdings professionelle Hilfe.

Es gibt Medikamente und auch andere Methoden, um einer schwachen Blase auf die Sprünge zu helfen.

Blasenprobleme treten meist in Form von Harninkontinenz (= Harnverlust) und Harnverhalt (= das Unvermögen, die Blase vollständig zu entleeren) bei Multipler Sklerose auf.

L7jONZS0jgzxjTNq - Blasenschwäche bei MS

harnverhalt 1 - Blasenschwäche bei MS

Katheterisieren

Als beste Ratschläge von Betroffenen höre ich, dass Katheterisieren sehr sinnvoll ist und helfen kann.

Da ich selbst zum Glück ja nicht betroffen bin, kann ich aber aus den Erfahrungsberichten meiner tollen Follower und anderer MS`ler schöpfen und deswegen schreibe ich auch diesen Artikel: Ich möchte MUT machen, ich möchte Hilfestellungen aufzeigen und Euch dabei begleiten.

Wenn man eine Blasenentleerung selbst durchführen kann, ist man im „Handeln“, man hilft sich selbst und kann damit Vorbereitungen treffen. Das ist für mich der entscheidende und super gute Knackpunkt!!Ich habe eine MS-Freundin, die mittlerweile ganz selbstverständlich die Selbst-Katheterisierung vornimmt und sich somit ihren Alltag deutlich angenehmer gestalten kann. Sie hat ein kleines Stück Freiheit zurückgewonnen, da sie es „in ihrer Hand“ hat, vorzubeugen, Schmerzen zu vermeiden und auch wieder etwas zu unternehmen. Und das ist doch super! Wenn man sich „sicher“ sein kann, dass die Blase vorerst entleert ist, wird man freier und beweglicher und UNABHÄNGIGER! Wenn das kein Argument ist! 😊

Eine andere Freundin hat eine andere chronische Erkrankung und muss sich ebenfalls katheterisieren. Ich traf mich mit ihr in einem Café, als sie ein kleines Täschchen aus ihrer Handtasche nahm und mir sagte, sie müsse nun zur Toilette gehen und sich selbst katheterisieren. Ich fragte natürlich anschließend nach und auch sie erklärte mir, dass dies sehr einfach sei und ihr die Möglichkeit gäbe, überhaupt länger außer Haus zu gehen (und etwas zu trinken). Sie habe dadurch eine völlig neue Lebensqualität erlangt.

Im Übrigen kann man mit der Selbst-Katheterisierung auch einem Harnwegsinfekt, der ja sehr schmerzhaft und unangenehm sein kann, vor. Hier seht Ihr ein Beispiel – vor allem, wie klein und handlich so ein Katheder für unterwegs sein kann:

selbstkatheterisierung - Blasenschwäche bei MS

Schaut Euch gerne mal auf der Homepage um: https://www.coloplast.de/kontinenzversorgung/anwender/leben-mit-blasenschwaeche/?section=Wissenswertes-zu-Problemen-mit-der-Blase_247174 und sprecht vor allem mit Eurem Facharzt darüber.

Außerdem empfehle ich Euch, wenn Ihr beispielsweise auf Facebook unterwegs seid, mal in den verschiedenen MS-Gruppen, die es dort gibt, vorbeizuschauen. Dort werden solche Themen auch besprochen und man findet im geschützteren Rahmen vielleicht auch schneller Hilfe und Rat! Auf jeden Fall findet mann Gleich-Betroffene! 😊

Gerne könnt Ihr mir auch (anonym) berichten, wie es Euch in Bezug auf Inkontinenz geht, was Eure Ängste und Probleme sind. Dann kann ich nochmal gesondert auf verschiedene Themenbereiche eingehen.Alles GUTE für Euch und herzliche Grüße,Heike 😊

Warum ich diesen Text schreibe? Ich verstehe mich mit meinem Blog multiple-arts.com so, dass ich Menschen mit Multipler Sklerose und deren Angehörigen helfe: mit Aufklärung und Info, mit wichtigen Neuigkeiten und dass ich Euch mit Freundschaft zur Seite stehe.
Coloplast hilft dabei ebenso. Ich bekomme keine Provision und Coloplast verkauft auch nicht an den Endabnehmer. Der entsprechende Arzt entscheidet, welches Produkt Ihr erhaltet.Ich helfe nur bei der Aufklärung und bekomme dafür einen kleinen Bonus – deshalb markiere ich das hier auch als ANZEIGE!

1)
Sackmann A, Winke A: Blasenstörungen bei Multipler Sklerose, MS-Magazin NRW, Herausgeber: DMSG-Landesverband NRW, ISSN 1616-7643, Ausgabe 3(2017).–

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Blasenschwäche bei MS0
  • sharebtn - Blasenschwäche bei MS

Blasenschwäche bei MS

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Blasenschwäche bei MS0
  • sharebtn - Blasenschwäche bei MS

Blasenschwäche bei MS

Blasenschwäche ist eines der häufigsten Symptome bei MS.
Blasenfunktionsstörungen treten bei 50 % bis 90 % der MS-Patienten auf. Bei 10 % der Patienten sind sie das erste Symptom der MS. 1

Blasenschwäche ist leider immer noch ein Tabu-Thema und obwohl ich selbst zum großen Glück nicht selbst davon betroffen bin, kenne ich in meiner Community so viele MS`ler, die darunter leiden. In diesem Fall spreche ich auch von „leiden“, denn es ist oft ein stilles Leiden und noch dazu schambehaftet.

Dabei ist „Pipi-Machen“ doch etwas ganz Natürliches. Allerdings, und hier kommt die Scham hinzu: wenn das Pipi daneben geht, reagieren schon Kleinkinder darauf (oft leider auch noch von den Eltern unter Druck gesetzt!). Als Erwachsener möchte man natürlich die komplette Kontrolle über seine Blase haben und als Gesunder hat man das auch! Aber Menschen mit Multipler Sklerose sind nicht gesund, sie haben Nervenschädigungen, die eine Blasenstörung und eine überaktive Blase verursachen können.

Tabu und Scham

Junge Männer haben mir erzählt, wie peinlich es ist, wenn sie beim Sport und auch im Fitnessstudio plötzlich Urin verlieren und man den Fleck auch entsprechend sieht. Peinliche Momente für den Betroffenen, dessen Scham man sich als Außenstehender nur im Entferntesten vorstellen kann. 
Frauen haben mir berichtet, dass sie nicht mehr in Ruhe einkaufen oder shoppen gehen können und immer den Fokus auf die nächst mögliche Toilette haben. Mit nasser Hose durch die Stadt zu laufen/rollen ist schrecklich.

Auf der anderen Seite gibt es auch die Form von Blasenstörung, dass sich die Blase nicht mehr von selbst entleeren kann. Hierbei ist Hilfe unabdingbar!

Deshalb macht dieses Thema natürlich auch etwas mit unserer Psyche. Scham ist ein tief verankertes Gefühl und löst alle möglichen Emotionen aus, die sowohl schmerzlich sind und wehtun, als aber auch blockieren können. Blockaden sind zum Verarbeiten eines Problems aber immer hinderlich – sowohl psychisch als auch physisch.

Aber es ist traurig, wenn „man“/“frau“ nicht darüber spricht, denn es gibt Hilfen.

Anlaufstellen

Die erste Anlaufstelle ist neben dem vertraulichen Gespräch mit Partner und Freunden, der Neurologe und Urologe.
Leider ist auch dieser Weg aus vermeintlicher Scham oft schwierig, aber wir möchten ja schließlich, dass uns geholfen werden kann!
Beim Arzt sollte einem nichts peinlich sein und beim Neurologen/Urologen erst recht nicht, denn sie sind dafür da. Sie müssen uns helfen und im besten Fall wollen sie es auch! 😉 Denn eine Funktionsstörung des Harntraktes kann sogar ein alleiniges Symptom bei ansonsten wenig beeinträchtigten MS-Betroffenen sein.

Ich möchte Euch wirklich ermuntern, Euch dieser Beeinträchtigung in der Hinsicht zu stellen, dass Ihr sie seht… und annehmt. Das ist der erste Schritt. Es ist immer wichtig im Handeln zu bleiben und nicht aufzugeben. Wenn man ein Problem erkennt, dann endlich kann man handeln. und Ihr wisst ja: mein Motto ist immer, dass wir eine WAHL haben. Wir haben die Wahl aufzugeben, wegzuschauen oder wir haben die Wahl genau hinzuschauen und etwas verändern zu wollen. Veränderungen sind für manche Menschen bedrohlich, aber sind wir ehrlich: mit unserer MS haben wir schon so viele schlimme und bedrohliche Erfahrungen gemacht, dass wir auch daraus lernen konnte – nämlich: wir haben bis jetzt alles geschafft und wir werden auch dieses Problem bewältigen. Dafür benötigen wir hier allerdings professionelle Hilfe.

Es gibt Medikamente und auch andere Methoden, um einer schwachen Blase auf die Sprünge zu helfen.

Blasenprobleme treten meist in Form von Harninkontinenz (= Harnverlust) und Harnverhalt (= das Unvermögen, die Blase vollständig zu entleeren) bei Multipler Sklerose auf.

L7jONZS0jgzxjTNq - Blasenschwäche bei MS

harnverhalt 1 - Blasenschwäche bei MS

Katheterisieren

Als beste Ratschläge von Betroffenen höre ich, dass Katheterisieren sehr sinnvoll ist und helfen kann.

Da ich selbst zum Glück ja nicht betroffen bin, kann ich aber aus den Erfahrungsberichten meiner tollen Follower und anderer MS`ler schöpfen und deswegen schreibe ich auch diesen Artikel: Ich möchte MUT machen, ich möchte Hilfestellungen aufzeigen und Euch dabei begleiten.

Wenn man eine Blasenentleerung selbst durchführen kann, ist man im „Handeln“, man hilft sich selbst und kann damit Vorbereitungen treffen. Das ist für mich der entscheidende und super gute Knackpunkt!!Ich habe eine MS-Freundin, die mittlerweile ganz selbstverständlich die Selbst-Katheterisierung vornimmt und sich somit ihren Alltag deutlich angenehmer gestalten kann. Sie hat ein kleines Stück Freiheit zurückgewonnen, da sie es „in ihrer Hand“ hat, vorzubeugen, Schmerzen zu vermeiden und auch wieder etwas zu unternehmen. Und das ist doch super! Wenn man sich „sicher“ sein kann, dass die Blase vorerst entleert ist, wird man freier und beweglicher und UNABHÄNGIGER! Wenn das kein Argument ist! 😊

Eine andere Freundin hat eine andere chronische Erkrankung und muss sich ebenfalls katheterisieren. Ich traf mich mit ihr in einem Café, als sie ein kleines Täschchen aus ihrer Handtasche nahm und mir sagte, sie müsse nun zur Toilette gehen und sich selbst katheterisieren. Ich fragte natürlich anschließend nach und auch sie erklärte mir, dass dies sehr einfach sei und ihr die Möglichkeit gäbe, überhaupt länger außer Haus zu gehen (und etwas zu trinken). Sie habe dadurch eine völlig neue Lebensqualität erlangt.

Im Übrigen kann man mit der Selbst-Katheterisierung auch einem Harnwegsinfekt, der ja sehr schmerzhaft und unangenehm sein kann, vor. Hier seht Ihr ein Beispiel – vor allem, wie klein und handlich so ein Katheder für unterwegs sein kann:

selbstkatheterisierung - Blasenschwäche bei MS

Schaut Euch gerne mal auf der Homepage um: https://www.coloplast.de/kontinenzversorgung/anwender/leben-mit-blasenschwaeche/?section=Wissenswertes-zu-Problemen-mit-der-Blase_247174 und sprecht vor allem mit Eurem Facharzt darüber.

Außerdem empfehle ich Euch, wenn Ihr beispielsweise auf Facebook unterwegs seid, mal in den verschiedenen MS-Gruppen, die es dort gibt, vorbeizuschauen. Dort werden solche Themen auch besprochen und man findet im geschützteren Rahmen vielleicht auch schneller Hilfe und Rat! Auf jeden Fall findet mann Gleich-Betroffene! 😊

Gerne könnt Ihr mir auch (anonym) berichten, wie es Euch in Bezug auf Inkontinenz geht, was Eure Ängste und Probleme sind. Dann kann ich nochmal gesondert auf verschiedene Themenbereiche eingehen.Alles GUTE für Euch und herzliche Grüße,Heike 😊

Warum ich diesen Text schreibe? Ich verstehe mich mit meinem Blog multiple-arts.com so, dass ich Menschen mit Multipler Sklerose und deren Angehörigen helfe: mit Aufklärung und Info, mit wichtigen Neuigkeiten und dass ich Euch mit Freundschaft zur Seite stehe.
Coloplast hilft dabei ebenso. Ich bekomme keine Provision und Coloplast verkauft auch nicht an den Endabnehmer. Der entsprechende Arzt entscheidet, welches Produkt Ihr erhaltet.Ich helfe nur bei der Aufklärung und bekomme dafür einen kleinen Bonus – deshalb markiere ich das hier auch als ANZEIGE!

1)
Sackmann A, Winke A: Blasenstörungen bei Multipler Sklerose, MS-Magazin NRW, Herausgeber: DMSG-Landesverband NRW, ISSN 1616-7643, Ausgabe 3(2017).–

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Blasenschwäche bei MS0
  • sharebtn - Blasenschwäche bei MS

Antrag auf Schwerbehinderung

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Antrag auf Schwerbehinderung0
  • sharebtn - Antrag auf Schwerbehinderung
wheelchair 43799 1280 1024x1024 - Antrag auf Schwerbehinderung

Antrag auf Schwerbehinderung

Der Antrag auf Schwerbehinderung ist wichtig!
Auf Amsel.de ist wunderbar beschrieben, wie man den Antrag stellt und was zu beachten ist:

https://www.amsel.de/multiple-sklerose-news/recht/antrag-auf-schwerbehinderung-aber-richtig/

CBD-Öl bei chronischen Erkrankungen:

Ihr wisst ja, dass ich absoluter Fan von CBD-Öl bin, da es mir so gut hilft:
Meine CBD-Öl-Empfehlung:
https://t.adcell.com/p/click?promoId=203522&slotId=89592

Wenn Ihr Fragen dazu habt, könnt Ihr mich gerne anschreiben 🙂

Und noch ein Hinweis: Manchmal dauert es ein klein wenig, bis das CBD seine Wirkung zeigt. Es wird davon ausgegangen, dass sich im Körper erst einmal ein gewisser CBD-Spiegel aufbauen muss. Bei manchen Menschensetzt die Wirkung sehr schnell ein, bei andern erst nach 4 Wochen…Und es gibt Untersuchungen, dass eventuell der „Omega 3 – Spiegel“ zu niedrig ist, aber es wird Omega 3 benötigt, damit manche Produkte vom Körper überbaut erst verstoffwechselt werden… Deshalb ist GEDULD gefragt, wenn man CBD einnimmt.

Mir hilft CBD vor allem gegen meine schreckliche Fatigue! Da ich nun eine völlig neue Lebensqualität habe, nenne ich es mein „persönliches Wundermittel“! 😊

Ich nehme morgens 2 Tropfen dieses Öls: https://t.adcell.com/p/click?promoId=203511&slotId=89592&param0=https%3A%2F%2Fcbdwelt.de%2F2700mg-cbd-oel-vitadol-gold

und je nach Bedarf (wenn nochmal ein großes Müdigkeits-Tief kommt) noch einmal 2 bis 3-5 Tropfen dieses Öls:

  • Damit komme ich wunderbar zurecht! Meine Fatigue-Attacken sind nicht mehr täglich mehrfach präsent und wenn mich ein Fatigue-Anfall ereilt, ist er viel schneller vorüber!

Meine gesamte Konstitution und Kraft wurden dadurch verbessert, sowie auch meine Konzentrationsfähigkeit. Außerdem bin ich DEUTLICH entspannter! 😊

Andere chronisch Kranke berichten, dass CBD ihnen beim Einschlafen, gegen Spastiken und Schmerzen und gegen Abgespanntheit hilft.

Erwiesenermaßen wirkt CBD auf jeden Fall antientzündlich, was bei MS ja einfach super ist!

#werbung ‚sponsored by cbdwelt.de

Wichtig!

Ich distanziere mich davon, dass das CBD–Öl ein gleichberechtigter Ersatz von Medikamenten sei. Ich teste für mich und berichte über meine Erfahrung und erzähle von den Erfahrungen anderer chronisch Kranker. Die Tests stützen sich nicht auf wissenschaftlich fundierte Ergebnisse. Das heißt, es sind ganz individuelle und intuitive Erfahrungsberichte Bei jeder ernsthaften Erkrankung ist natürlich ein Arztbesuch wichtig.

Ihr könnt mich natürlich gerne unterstützen, indem Ihr diese Links jeweils zum Bestellen benutzt, aber niemand muss das tun! 😊

CBD: https://t.adcell.com/p/click?promoId=203511&slotId=89592&param0=https%3A%2F%2Fcbdwelt.de%2F1000mg-cbd-oel-vitadol-complex

https://t.adcell.com/p/click?promoId=203522&slotId=89592

Navimol: https://navimol.de/?wpam_id=3

PROPITAL:

Verschafft Propital mehr Energie?

Mein Fazit:

Ich nehme nun Propital von Navimol schon einige Monate und habe das Gefühl, dass es immer besser und intensiver wirkt, mein Darm regelrecht saniert wird und dass es mehr Energie bringt. Meine Fatigue hat sich nochmal gebessert, mein sehr empfindsamer Magen-Darm-Trakt hat sich stabilisiert und ich habe das Gefühl, dass ich mit meiner MS insgesamt stabiler bin.

Meine Empfehlung: da Propital mit seinen Inhaltsstoffen dem Darm guttut und man ja weiß, dass Vieles im Körper über den Darmbereich geregelt wird, kann ich es – besonders im Hinblick auf MS – nur empfehlen.

Ich probiere ja immer mal wieder Nahrungsergänzungsmittel aus, aber außer CBD war mir noch keines so viel Wert, dass ich darüber berichtet hätte. Und wie Ihr wisst, bin ich dabei sehr ehrlich, da ich wirklich von etwas überzeugt sein muss, bevor ich es empfehle.
Doppeltes Fazit: Daumen HOCH für Propital der Firma Navimol!
#werbung

Please follow and like us:

  • follow subscribe - Antrag auf Schwerbehinderung0
  • sharebtn - Antrag auf Schwerbehinderung