*Was siehst Du? Und was ist tatsächlich?

Spread the love

Please follow and like us:

  • follow subscribe - *Was siehst Du? Und was ist tatsächlich?0
  • Share

Was siehst Du?

2Q== - *Was siehst Du? Und was ist tatsächlich?

Was siehst Du?

Du siehst einen Fußabdruck im Sand – wenn Du SEHEN kannst!

Du siehst nicht, wem er gehört und welche Geschichte dahinter steckt.

Du siehst nicht, ob die Person nur einen Fuß hat, oder 2 Füße.

Du siehst nicht, ob sie steht, hinkt oder sitzt.

Du siehst einen Fußabdruck.

Du siehst nicht, ob er einer Frau gehört, einem Mann, einem schwarzen oder weißen Menschen.

Du siehst nicht, ob der Mensch gesund ist, oder nicht.

Du siehst einen Fußabdruck.

Du siehst nichts weiter.

Und doch hat hier ein Mensch einen Abdruck hinterlassen.

Ein Mensch, der fühlt, der wahrnimmt und IST!

Es könnte ein gesunder Mensch sein, der aber nicht laufen kann, es könnte ein unheilbar kranker Mensch sein, der gut laufen kann.

Du siehst nicht, ob dieser Mensch glücklich ist, traurig, verzweifelt oder froh.

Du siehst es nicht.

MS sieht man ganz oft auch nicht!

Es gibt viele unsichtbare Symptome und doch ist der Mensch, der eine chronische (zum Teil nicht sichtbare) Erkrankung hat, ein Mensch wie „Du und ich“!

Es ist so wichtig, sich einen Fußabdruck – den Menschen genauer anzuschauen und nicht vorschnell zu urteilen! ©2017 Heike Führ/multiple-arts.com

Please follow and like us:

  • follow subscribe - *Was siehst Du? Und was ist tatsächlich?0
  • Share

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>