Archiv der Kategorie: LOW CARB Rezepte- Süß

strawberry 1284551 1280 624x373 - Rezept: LOW CARB – Käsekuchen ohne Boden mit Erdbeeren

Rezept: LOW CARB – Käsekuchen ohne Boden mit Erdbeeren

LOW CARB – Käsekuchen ohne Boden mit Erdbeeren

strawberry 1284551 1280 300x180 - Rezept: LOW CARB – Käsekuchen ohne Boden mit Erdbeeren

Low Carb Käsekuchen ohne Boden – mit Erdbeeren

Zutaten:

4 Eier

8 EL Xucker

½ P. warme Butter

1 kg Sahnequark

3 EL Eiweißpulver mit Geschmack nach Wahl

2 EL Kokosmehl

1 Zitrone (oder Zitronensaft)

1 Prise Salz

Erdbeeren

 

Zubereitung:

  • Eier trennen
  • Eiweiße steif schlagen
  • Butter mit Xucker cremig aufschlagen
  • Eigelbe zur Buttermasse hinzufügen und weiter verrühren
  • Zitronensaft, Kokosmehl und Eiweißpulver hinzufügen und verrühren
  • Quark dazufügen, verrühren
  • Geschlagenes Eiweiß unterheben
  • In eine quadratische Backform (oder Kuchenblech) füllen
  • Im vorgeheizten Backofen bei 180C ca 50 Minuten backen (Umluft)
  • Auskühlen lassen, in Würfel schneiden, Erdbeeren halbieren und damit verzieren
lc unterwegs - Rezept: LOW CARB – Käsekuchen ohne Boden mit Erdbeeren

Low Carb für unterwegs

lc veg 211x300 - Rezept: LOW CARB – Käsekuchen ohne Boden mit Erdbeeren

Low Carb vegetarisch & schnell

0d462340be165455549083663f59a8b9 212x300 - Rezept: LOW CARB – Käsekuchen ohne Boden mit Erdbeeren

Low Carb Kuchen, Gebäck, Pralinen & Torten

Meine CBD-Öl-Empfehlung: https://cbdwelt.de/ref/3/

Wenn Ihr Fragen dazu habt, könnt Ihr mich gerne anschreiben 🙂

Und noch ein Hinweis: Manchmal dauert es ein klein wenig, bis das CBD seine Wirkung zeigt. Es wird davon ausgegangen, dass sich im Körper erst einmal ein gewisser CBD-Spiegel aufbauen muss. Bei manchen Menschensetzt die Wirkung sehr schnell ein, bei andern erst nach 4 Wochen…Und es gibt Untersuchungen, dass eventuell der „Omega 3 – Spiegel“ zu niedrig ist, aber es wird Omega 3 benötigt, damit manche Produkte vom Körper überbaut erst verstoffwechselt werden… Deshalb ist GEDULD gefragt, wenn man CBD einnimmt.

Mir hilft CBD vor allem gegen meine schreckliche Fatigue! Da ich nun eine völlig neue Lebensqualität habe, nenne ich es mein „persönliches Wundermittel“! 😊

Ich nehme morgens von diesem Öl 5 Tropfen:

https://cbdwelt.de/shop/cbd-oel/10-cbd-oel-enecta/ref/3/?campaign=enecta10

und je nach Bedarf (wenn nochmal ein großes Müdigkeits-Tief kommt) noch einmal 1-2 Kapseln: https://cbdwelt.de/shop/cbd-kapseln/300mg-cbd-cbda-kapseln-endoca/ref/3/?campaign=CBDKapselnmitCBDa

  • Damit komme ich wunderbar zurecht! Meine Fatigue-Attacken sind nicht mehr täglich mehrfach präsent und wenn mich ein Fatigue-Anfall ereilt, ist er viel schneller vorüber!

Meine gesamte Konstitution und Kraft wurde dadurch verbessert, sowie auch meine Konzentrationsfähigkeit. Außerdem bin ich DEUTLICH entspannter! 😊

Andere chronisch Kranke berichten, dass CBD ihnen beim Einschlafen, gegen Spastiken und Schmerzen und gegen Abgespanntheit hilft.

Erwiesener Maßen wirkt CBD auf jeden Fall anti-entzündlich, was bei MS ja einfach super ist!

#werbung ‚sponsored by cbdwelt.de

Wenn Euch dieser Artikel gefallen hat und Ihr immer über alle Neuigkeiten informiert

sein möchtet, klickt einfach den grünen FOLLOW-Button an, der sich über jedem Post

befindet. 🙂

Dann bekommt Ihr immer eine E-Mail, wenn es etwas Neues hier gibt,

und seid direkt dabei, wenn es um Gewinnspiele geht!

Die Vorurteile gegenüber LOW Carb-Ernährung entschärft:

Die Vorurteile gegenüber einer kohlenhydratarmen Ernährung

Für alle LOW Carb-Fans: Hier habe ich einen tollen Artikel  gefunden, der erklärt, warum Low Carb so sinnvoll ist und als Ernährungsform und nicht als reine Diät angesehen werden sollte:

http://www.freundin.de/abnehmen-low-carb-vorurteile

Meine Low Carb -Bücher findet Ihr hier: http://multiple-arts.com/shop/

Meine CBD-Öl-Empfehlung: https://www.biocbd.de?ref=5a747f8b3ed84

Wenn Ihr Fragen dazu habt, könnt Ihr mich gerne anschreiben 🙂
#werbung ‚sponsored by biocbd.de

 Wenn Ihr immer über alle Neuigkeiten informiert sein möchtet,

klickt einfach den grünen FOLLOW-Button an, der sich über jedem Post befindet. 🙂

Dann bekommt Ihr immer eine E-Mail, wenn es etwas Neues hier gibt,

und seid direkt dabei, wenn es um Gewinnspiele geht!

 

Besucht und liked mich gerne auch auf

Facebook: MULTIPLE ARTS

(https://www.facebook.com/multiple.sklerose.ms/?fref=ts)

 

Instagram: multiple_arts

(https://www.instagram.com/multiple__arts/)

  

YouTube Heike Führ Bloggerin & Autorin

https://www.youtube.com/channel/UCsP0vW_jE6w9j-urgmr6VOw

Google+ (Heike Führ Bloggerin & Autorin)

(https://plus.google.com/110168474185644893256)

Twitter (multiple_arts)

(https://mobile.twitter.com/multiple_arts)

Magic-Sound-Lab

https://www.magic-sound-lab.de

KID BLUE Musiker

https://www.kidblue.de

Abnehmen: Warum Gewichtsschwankungen ganz normal sind!

Abnehmen:

Warum Gewichtsschwankungen ganz normal sind!

ZAA== - Abnehmen: Warum Gewichtsschwankungen ganz normal sind!

Bei mir gehts nun wieder diszipliniert los mit meiner Low Carb-Ernährung – hatte ich es doch leider etwas schleifen lassen.

Abnehmen ist mir ebenfalls wichtig, denn gerade mit MS und neuropathischen Schmerzen und Gleichgewichtsstörungen ….  schadet es nicht, wenn man weniger Gewicht zu schleppen hat 😉

Aber warum haben wir manchmal trotz braver Diät plötzlich mehr auf der Waage?

Dazu habe ich einen wirklich tollen Artikel gefunden:

“Zweifelsohne, kennt doch jeder diese Reaktion, oder? Gedanklich geht man durch, was man den Vortag alles gegessen und getrunken hat und fängt dann an zu grübeln. Hatten die Nudeln doch zu viele Kohlenhydrate? Hätte ich vielleicht doch lieber einen Salat essen sollen? War es vielleicht der Cappuccino? Oder hab ich einfach zu viel auf den Eisbecher vom Nachbartisch gestarrt?”

http://abnehmtricks-und-abnehmtipps.de/tipps-tricks/mach-dir-kein-stress-wieso-gewichtsschwankungen-ganz-normal-sind

Hier wird genau und sehr einleuchtend erklärt, warum das so ist! Reinschauen lohnt sich! 🙂
Nun kann ich also etwas entspannter einen Blick auf die Waage werfen 🙂

Wenn ihr mehr über LOW CARB (wenig Kohlenhydrate) erfahren möchtet, könnt Ihr hier auf meinem Blog auch fündig werden (auch mit Rezepzen):

http://multiple-arts.com/low-carb-ernahrung/

Herzliche Grüße und “frohes Wiegen”,

Heike 🙂

ZAA== - Abnehmen: Warum Gewichtsschwankungen ganz normal sind!

Wenn Ihr immer über alle Neuigkeiten informiert sein möchtet,

klickt einfach den grünen FOLLOW-Button an, der sich über jedem Post befindet. 🙂

Dann bekommt Ihr immer eine E-Mail, wenn es etwas Neues hier gibt,

und seid direkt dabei, wenn es um Gewinnspiele geht!

Ein „Gefällt-Mir“  dürft Ihr ebenfalls gerne hinterlassen 🙂

 

LOW CARB Himbeer- Pawlova / groß+klein

 

Z - LOW CARB Himbeer- Pawlova / groß+klein

Himbeer- Pawlova / groß+klein

 

 

Zutaten:

Eiweißmasse:

4 Eiweiß

1 Prise Salz

200 g  Xucker

Vanille-Aroma

1 geh. TL Guarkernmehl

 

Belag:

500 g Obst (z.B. Himbeeren, Blaubeeren)

4 Becher Schlagsahne

2 EL Puder-Xucker

Abgewandelt für Mini-Pawlovas die Zutaten halbieren.

  Zubereitung:

–          Eiweiße mit einer Prise Salz sehr steif schlagen

–          Xucker einrieseln lassen und weiter verrühren

–          Guarkernmehl und Vanille-Aroma hinzufügen

9k= - LOW CARB Himbeer- Pawlova / groß+klein

–          Große Pawlova:

–          Aus der Eiweißmasse 2 große Kreise auf ein Backblech verteilen/geben

–          Kleine Pawlovas:

–          Aus der Eiweißmasse mehrere kleine Kreise auf das backblech setzen

 

–          Umluft-Ofen: etwa 100°C

–          Backzeit: circa 100 Minuten

Z - LOW CARB Himbeer- Pawlova / groß+klein

 

Low Carb Eiskonfekt – oder Pralinen :)

2Q== - Low Carb Eiskonfekt - oder Pralinen :)        2Q== - Low Carb Eiskonfekt - oder Pralinen :)

Zutaten:
50g sehr dunkle Schokolade
150g Naturjoghurt
etas Eiweißpulver (nach Wahl – ich habe “Cookies&Cream” genommen)
Xucker nach Belieben
einige Früchte (z.B. Himbeeren, Erdbeeren…)
Eiswürfelformen

Zubereitung:
Joghurt, Eiweißpulver, Zucker verrühren.
Schokolade schmelzen (Wasserbad oder Mikrowelle)

Die Hälfte der geschmolzenen Schoki mit einem Teelöffel in die einzelnen Fächer der Eiswürfelformen füllen,

Z - Low Carb Eiskonfekt - oder Pralinen :)

angrührte Joghurt-Creme darüber; dann eine Frucht hineinsetzen und evtl. nochmal Joghurt-Creme drüber geben  – zum Schlusss nocheinmal die restliche Hälfte der geschmolzenen Schokolade darüber geben: FERTIG!
Nun entweder ab in die Gefriertruhe – dann ist es ein sehr leckeres Eiskonfekt , oder ab in den Kühlschrank und einige Zeit kühlen und fest werden lassen – dann ist es eine leckere Praline 🙂
Guten Appetit 🙂

 

LC: SÜßES

LC-Baiser:

9k= - LC: SÜßES

Zutaten:

ein paar Tropfen Zitronensaft
130g Xucker (oder andere Süße)
1-2 TL Zimt
1/4 TL Backpulver

Zubereitung:
Eiweiße sehr steif schlagen,
Zitronensaft einrieseln lassen
Wenn das Eiweiß sehr fest ist, Backpulver und Zimt hinzu fügen.

Backofen auf 100°C (Heißluft) vorheizen, Mit einem TL Eiweiß-Häufchen auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech geben und

ca 1 Stunde bei 100°C trocknen lassen.
Bon apetit 🙂

 

Lc- Kekse